Schlagwort-Archive: Investoren

Ulrichstein

Auf unserer Seite finden Sie Infos zur aktuellen und historischen Entwicklung unseres Widerstandes gegen immer mehr Windkraftprojekte in der Stadt Ulrichstein mit ihren Ortsteilen Bobenhausen II, Feldkrücken, Helpershain, Kölzenhain, Ober-Seibertenrod, Rebgeshain, Unter-Seibertenrod und Wohnfeld Weiterlesen

Veröffentlicht unter in eigener Sache, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ulrichstein

Anleger in Windparks werden unterdrückt

Pri­va­te In­ves­to­ren ha­ben ei­nen Ve­r­ein ge­grün­det, um ih­re In­ter­es­sen ge­gen die Pro­jekt­ent­wick­ler durch­zu­set­zen. »Bei mehr als der Hälf­te der Pro­jek­te lie­gen die Er­trä­ge un­ter den Pro­spek­t­an­ga­ben«, sagt Vor­stand Wolf­gang Str­ü­bing (Quelle: Main-Echo)

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Anleger in Windparks werden unterdrückt

Die Zusage der Höhe der Einspeisevergütung hat verfassungsrechtlich keinen Bestandsschutz

„Die den Windkraftinvestoren aufgrund der Regelungen des EEG zufließenden Subventionen sind verfassungsrechtlich nicht in der Weise geschützt, dass es unzulässig wäre, sie während der Laufzeit zu kürzen. Zwar ist der Gesetzgeber bei einer derartigen Kürzung an erhöhte rechtliche Anforderungen gebunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, Politik, Recht und Rechtsprechung, Ulrichstein, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Zusage der Höhe der Einspeisevergütung hat verfassungsrechtlich keinen Bestandsschutz

Abfallentsorgung zu Lasten der Umwelt?: Bauschutt unter Windrädern

Umweltschützer befürchten, dass Investoren beim Bau von Windkrafträdern preiswert Bauabfälle entsorgen, die sonst teuer aufbereitet werden müssten. Laut Archäologe Wolfgang Welker könnte genau das auf einer Baustelle bei Bickenbach im Hunsrück geschehen sein. (Quelle: swr.de)

Veröffentlicht unter Gesundheit, Naturschutz, Trinkwasser | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Abfallentsorgung zu Lasten der Umwelt?: Bauschutt unter Windrädern

Die Masche mit der sauberen Energie – wie Investoren mit falschen Versprechungen absahnen

UMWELT Nirgends wird so viel geschummelt und getrickst wie im grünen Sektor. Eine Geschichte über Ökolügen und bittere Wahrheiten. (MANAGER MAGAZIN 2017/11 / mit Paywall)

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Masche mit der sauberen Energie – wie Investoren mit falschen Versprechungen absahnen

Leserbrief Alsfelder Allgemeine – Strom aus Kirtorf für 5.300 Haushalte

Kaum ein anderes Themenfeld, das sich größerer, medialer Aufmerksamkeit erfreut, ist so von Missachtung der Fakten geprägt wie die Berichterstattung über die sogenannten Erneuerbaren Energien. Obwohl die ca. 26.000 in Deutschland installierten Windkraftanlagen im Jahr 2015 nur zu 2,3% an der Deckung des Bruttoenergiebedarfs beteiligt waren, wird über die Medien der Eindruck erweckt, als sei die Substitution von Kern- und Kohlekraftwerken bereits problemlos möglich und nur die Atom- und Kohlelobby würde die Abschaltung ihrer Kraftwerke verhindern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, in eigener Sache, Leserbriefe, Schotten, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Leserbrief Alsfelder Allgemeine – Strom aus Kirtorf für 5.300 Haushalte

Vogelzug: RP kippt Windpark Gaishecke | Heringen

Hersfelder Zeitung: Grund für die Ablehnung ist ein vom Regierungspräsidium in Auftrag gegebenes Rastvogel-Monitoring, dessen Erkenntnisse von einem im Auftrag der Investoren vorgelegten Gutachten abweichen. Letztgenannte Untersuchung ging von nur geringen Beeinträchtigungen aus

Veröffentlicht unter Kreis Hersfeld-ROF, Naturschutz, Recht und Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vogelzug: RP kippt Windpark Gaishecke | Heringen
1 2 3 4 5 6 7 8