Schlagwort-Archive: Repowering

Ulrichstein

Auf unserer Seite finden Sie Infos zur aktuellen und historischen Entwicklung unseres Widerstandes gegen immer mehr Windkraftprojekte in der Stadt Ulrichstein mit ihren Ortsteilen Bobenhausen II, Feldkrücken, Helpershain, Kölzenhain, Ober-Seibertenrod, Rebgeshain, Unter-Seibertenrod und Wohnfeld Weiterlesen

Veröffentlicht unter in eigener Sache, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ulrichstein

Ulrichstein: Drei defekte städtische WKAs vor dem Abriss – Stadt träumt von Repowering (Update 2019-01-05)

Reparatur lohnt nicht – Haupt- und Finanzausschuss beschäftigt sich mit einem sogenannten Repowering

In der Windfarm Goldner Steinrück bei Helpershain war in letzter Zeit oft zu beobachten, dass Windkraftanlagen der Stadtwerke Ulrichstein still standen.

Wie die Alsfelder Allgemeine und der Lauterbacher Anzeiger am 2018-12-03 übereinstimmend berichteten, wiesen vier der acht städtischen Windräder einen Defekt auf.

Während bei einer WKA ein Schaden im Schaltschrank repariert werden konnte, liege bei drei weiteren ein Generatorschaden vor. Eine Reparatur sei aus Kostengründen und weil Ersatzteile fehlten nicht mehr möglich.

Der Abriss der drei defekten Anlagen ist daher wohl unumgänglich Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht und Rechtsprechung, übrige Themen, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ulrichstein: Drei defekte städtische WKAs vor dem Abriss – Stadt träumt von Repowering (Update 2019-01-05)

HaFA-Sitzung Ulrichstein – Repowering Windkraft Helpershain

Am 10.12.2018 um 20 Uhr findet in Ulrichstein eine Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses, sowie des Bau- und Planungsausschusses im Ulrichsteiner Rathaus statt: Tagesordnungspunkt 4 Windkraft -Repowering „Goldner Steinrück“, Helpershain hier: 1. Nachtrag zum städtebaulichen Vertrag

Veröffentlicht unter Termine, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für HaFA-Sitzung Ulrichstein – Repowering Windkraft Helpershain

Gegenwind Vogelsberg zu Besuch im Windwahn-Epizentrum bei Paderborn

In den Orten Dahl und Lichtenau, die von der Gruppe Engelrod besucht wurden, ist es noch schlimmer als im Vogelsberg. Aber nicht mehr lange: Die Projekte Repowering Goldner Steinrück (Engelrod/Helpershain), Eckmannshain (Stumpertenrod), Bastwald (Brauerschwend), Homberg II (Alsfeld), Freiensteinau und viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter in eigener Sache, Landschaftsbild, Lautertal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gegenwind Vogelsberg zu Besuch im Windwahn-Epizentrum bei Paderborn

Ulrichstein: Denkmalschutz? War gestern!

Denkmalschutz für die Landschaftsbestimmende Anlage Ulrichstein? War gestern! Heute bestimmten andere Elemente – oft verniedlichend als Windpark bezeichnet – die Landschaft…

Veröffentlicht unter Tourismus, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ulrichstein: Denkmalschutz? War gestern!

Die Forderungen der ewigen Parasiten – windwahn.com

Stromkunden und Steuerzahler lebt, plötzlich marktwirtschaftliche Prinzipien berücksichtigen soll, startet sie umgehend das nächste große Jammern, fordert noch mehr Förderung und Rechtsverstöße zu ihren Gunsten.

Veröffentlicht unter Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Forderungen der ewigen Parasiten – windwahn.com

Ortsbeirat Engelrod sagt ja zum Repowering am Goldnen Steinrück – Naturzerstörung in der Gemarkung Engelrod

Zur Ortsbeiratssitzung Engelrod am 29.09.2017 ein Kommentar von Hermann Dirr, Gegenwind Vogelsberg, Gruppe Engelrod

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, in eigener Sache, Lautertal, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ortsbeirat Engelrod sagt ja zum Repowering am Goldnen Steinrück – Naturzerstörung in der Gemarkung Engelrod
1 2 3