Schlagwort-Archive: Schaden

Update: Studie bestätigt Wertverlust Wohneigentum durch Windkraft – Gemeinden wie Ulrichstein, Feldatal und Lautertal richten durch kalte Enteignung erheblichen Schaden an

Update 2019-01-31: 2. Artikel in der Welt Neue Studie: „Windkraftanlagen mindern Wert von Häusern und Wohnungen“ Einfamilienhäuser auf dem Land verlieren bis zu 7,1 Prozent an Wert, wenn im Abstand von bis zu einem Kilometer davon Windenergieanlagen errichtet werden. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, Grünberg, Landschaftsbild, Lärm und Infraschall, Lautertal, Mücke, Politik, Schotten, Top-Beitrag, Ulrichstein, weitere VB, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Update: Studie bestätigt Wertverlust Wohneigentum durch Windkraft – Gemeinden wie Ulrichstein, Feldatal und Lautertal richten durch kalte Enteignung erheblichen Schaden an

2019-01-18 Bosbüll: Windkraftanlage brennt aus

Brand einer WKA in 25899 Bosbüll, Schleswig-Holstein, Kreis Nordfriesland

Datum: 2019-01-18
Brand im Maschinenhaus Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brand, Unfälle | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 2019-01-18 Bosbüll: Windkraftanlage brennt aus

Ulrichstein: Drei defekte städtische WKAs vor dem Abriss – Stadt träumt von Repowering (Update 2019-01-05)

Reparatur lohnt nicht – Haupt- und Finanzausschuss beschäftigt sich mit einem sogenannten Repowering

In der Windfarm Goldner Steinrück bei Helpershain war in letzter Zeit oft zu beobachten, dass Windkraftanlagen der Stadtwerke Ulrichstein still standen.

Wie die Alsfelder Allgemeine und der Lauterbacher Anzeiger am 2018-12-03 übereinstimmend berichteten, wiesen vier der acht städtischen Windräder einen Defekt auf.

Während bei einer WKA ein Schaden im Schaltschrank repariert werden konnte, liege bei drei weiteren ein Generatorschaden vor. Eine Reparatur sei aus Kostengründen und weil Ersatzteile fehlten nicht mehr möglich.

Der Abriss der drei defekten Anlagen ist daher wohl unumgänglich Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Recht und Rechtsprechung, übrige Themen, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ulrichstein: Drei defekte städtische WKAs vor dem Abriss – Stadt träumt von Repowering (Update 2019-01-05)

TÜV-Verband fordert bessere Windrad-Prüfung

Der TÜV fordert, Windräder alle zwei Jahre zu prüfen. In einem Bericht des NDR äußerte sich TÜV-Verbandschef Joachim Bühler: Er warnt: Es sei nur eine Frage der Zeit, bis bei Windrad-Havarien Menschen zu Schaden kommen. Denn die Anlagen würden immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bau und Transport, Brand, Havarie, Kontrollverlust, Sonstige Schäden, Unfälle | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für TÜV-Verband fordert bessere Windrad-Prüfung

Massiver Schaden im Windpark – Ursache unklar – Oldenburg/Ostfriesland

Der Schaden im Offshore-Windpark „Alpha Ventus“ rund 45 Kilometer vor Borkum ist erheblich schwerwiegender als zunächst bekannt: Dort ist Anfang April nicht nur eine Kunststoffverkleidung 90 Meter in die Tiefe gekracht, sondern gleich die halbe Gondel stürzte ab. Jetzt untersuchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Havarie, Unfälle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Massiver Schaden im Windpark – Ursache unklar – Oldenburg/Ostfriesland

Auswirkungen von zivilem Richtfunk auf Windenergievorhaben

„Im Konfliktfall muss anhand der Abwägung der Kosten der Anpassung des Richtfunks oder einer Verschiebung des geplanten Standorts der Windenergieanlage zugunsten einer der Konfliktparteien entschieden werden.“ – Tipp von Gegenwind Vogelsberg zum Konfliktfeld Richtfunk und Windenergie
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht und Rechtsprechung, weitere Technikthemen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auswirkungen von zivilem Richtfunk auf Windenergievorhaben

Tipp von Gegenwind Vogelsberg: Richtfunkstrecken und Windenergie

Wenn sie die Vermutung haben, dass Windkraftplanungen Richtfunkstrecken beinträchtigen könnten, versuchen Sie, den Betreiber (Meist Telefónica /o2, Vodafone /D2 oder „DSL-über-Funk“-Anbieter in Gemeinden ohne DSL) ausfindig zu machen (Beschilderung am Technikcontainer) und informieren dessen Rechtsabteilumg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter weitere Technikthemen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tipp von Gegenwind Vogelsberg: Richtfunkstrecken und Windenergie
1 2 3