Archiv der Kategorie: Politik

Kinofilm „End of Landschaft“ | Jörg Rehmann

Kino-Doku „End of Landschaft – Wie Deutschland das Gesicht verliert“ „End of Landschaft – Wie Deutschland das Gesicht verliert“ Im Januar 2017 erfährt der Autor von angeblichen 400 Windrädern, für die Flächen im Odenwald ausgewiesen werden sollen. Die Bürger sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Landschaftsbild, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Naturschutz, Politik, sonstige Südhessen, Termine, Tourismus, Widerstand Entwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bildergalerie + Redebeiträge Wiesbaden-Demo 2018 “Für eine vernünftige Energiepolitik in Hessen”

Hessen-Demo „Für eine vernünftige Enerpolitik in Hessen“
vom 22.09.2018 in Wiesbaden.
Videos und Bildergalerie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, aus Nordhessen, aus Südhessen, Demo, Feldatal, Grünberg, in eigener Sache, Kreis Fulda, Kreis Gießen, Kreis Hersfeld-ROF, Kreis Main-Kinzig, Kreis Marburg-BID, Kreis Schwalm-Eder, Kreis Wetterau, Kreise ESW/KB/KS, Kreise LDK und LM, Laubach, Lautertal, Politik, Schotten, sonstige Südhessen, Termine, Ulrichstein, weitere GI, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stumpertenrod: MSH will erneut(!) Pachtminderung beim Windkraftprojekt Eckmannshain durchsetzen

Ursprünglich sollten es einmal 200.000 Euro Pachteinnahmen für die Gemeinde sein. Der Vorhabenträger MSH hatte sich jedoch vergaloppiert und verhandelte den städtebaulichen Vertrag im Jahr auf 87.000 Euro herunter. Nun will man den Pachtpreis nochmals drücken und schon wieder nachverhandeln. Einem Beitrag der Alsfelder Allgemeinen zufolge diesmal sogar hinter verschlossenen Türen, ohne die Gemeindevertretung einzubinden. Das lässt sich jedenfalls aus der folgenden Formulierung ableiten: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, Politik, Ulrichstein, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stumpertenrod: MSH will erneut(!) Pachtminderung beim Windkraftprojekt Eckmannshain durchsetzen

„Hambacher Forst: Die Energiewende – chaotischer als der Brexit“ (spektrum.de)

Neue daily Soap „Gute Bäume, schlechte Bäume“? –
WDR: „…Während Aktivisten im Hambacher Forst um den Erhalt der Bäume kämpfen, fallen wenige Kilometer entfernt unbeachtet tausende Bäume, um Platz zu machen für Windkraftanlagen. […] Erstaunlich: Der Investitionsschub für solche Wald-Windparks ist der alten, rot-grünen Landesregierung zu verdanken. Klima und Naturschutz seien „angemessen ausgeglichen“, wenn Wald für Windkraft geopfert wird, sagt Wibke Bre…“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Naturschutz, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Hambacher Forst: Die Energiewende – chaotischer als der Brexit“ (spektrum.de)

Hessen-CDU und Windkraft: 10H-Regelung ins Wahlprogramm aufgenommen

fuldainfo berichtet, dass die CDU Hessen die 10-H-Regelung nach Antrag des Kreisverbandes Fulda ins Wahlprogramm aufnimmt!

Doch Vorsicht: Im Moment ist das Umsetzen der 10H-Regelung über den Weg von § 249 Absatz 3 BauGB (Baugesetzbuch) nicht möglich, denn die sogenannte Länderöffnungsklausel war bis zum 2015-12-31 befristet (Siehe Satz (3) ).

Allenfalls ein Weg über die Raumordnungsplanung (Landesentwicklungsplan, Regionalpläne) wäre theoretisch denkbar, aber politisch und rechtlich schwierig.

Hier sollte die CDU also konkreter werden, wie sie sich das vorstellt! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, aus Nordhessen, aus Südhessen, Kreis Fulda, Kreis Hersfeld-ROF, Kreis Main-Kinzig, Lärm und Infraschall, Politik, Recht und Rechtsprechung, Widerstand Entwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hessen-CDU und Windkraft: 10H-Regelung ins Wahlprogramm aufgenommen

Brandenburgs rot-rote Landesregierung will den Ausbau der Windenergie erheblich regulieren (Update 2018-09-06)

Bericht der Lausitzer Rundschau Brandenburgs rot-rote Landesregierung startet eine Bundesratsinitiative und ein Maßnahmenpaket, um den aus Sicht der Potsdamer Landesregierung übermäßigen Ausbau der Windkraft zu regulieren. „Brandenburg ist spitze beim Ausbau erneuerbarer Energien“, sagte Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Dienstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Widerstand Entwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Brandenburgs rot-rote Landesregierung will den Ausbau der Windenergie erheblich regulieren (Update 2018-09-06)

Zell im Wiesental: Befangenheitsvorwürfe gegen Berater der Windpark-Gemeinden

BÖLLEN (nic). In der Gemeinderatssitzung in Böllen am Donnerstagabend sind aus den Reihen der Bürger Stimmen laut geworden, die dem Rechtsberater der Gemeinde, Anwalt Dirk Schöneweiß, mehrere Vorwürfe machen. Schöneweiß, der beteiligte Kommunen im Windpark komplex – also neben Böllen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zell im Wiesental: Befangenheitsvorwürfe gegen Berater der Windpark-Gemeinden
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 29