Schlagwort-Archive: Windkraftlobby

Ungleichheit zwischen Stadt und Land: Wie wir leben wollen – SPIEGEL ONLINE

Das Wort Windkraft kommt im Artiekl nicht vor. Aber Windkraft wird ja von wimdkraftaffinen Kommunalpolitikern gesteuert durch Lobbyisten als die Lösumg für die hier beschriebene Problematik verkauft. Warum ist Ulrichstein trotz Wimdkraft quasi pleite? Ungleichheit zwischen Stadt und Land

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ungleichheit zwischen Stadt und Land: Wie wir leben wollen – SPIEGEL ONLINE

Ex-Ministerin im Aufsichtsrat eines Windkraftunternehmens

http://www.t-online.de/regionales/id_81478822/ex-ministerin-im-aufsichtsrat-eines-windkraftunternehmens.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ex-Ministerin im Aufsichtsrat eines Windkraftunternehmens

Schwerwiegende Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes geplant

Publiziert am von Don Quixote | Hinterlasse einen Kommentar

Rtl „Mario Barth deckt auf“ 23.11.2016

Mittwoch, 23.11.2016 – Rtl „Mario Barth deckt auf“ „Sturm auf die Windkraft – Protest gegen „saubere“ Windenergie nimmt zu“

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rtl „Mario Barth deckt auf“ 23.11.2016

Vernunftkraft reicht gegen Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) förmliches Beschwerdeverfahren ein

Erneuerbare Energien und falsche Behauptung der „Glättung“ der Stromversorgung VERNUNFTKRAFT, deren Landesverband Hessen auch der Dachverband von Gegenwind Vogelsberg ist, hat hat gegen das IWES in Kassel das förmliche Beschwerdeverfahren wegen wissenschaftlichen Fehlverhaltens bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft eingeleitet.

Veröffentlicht unter Allgemein, Windkraft Lokal, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vernunftkraft reicht gegen Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) förmliches Beschwerdeverfahren ein

ARD Bericht Zerreißprobe im BUND bezüglich Konflikt Windkraft und Naturschutz

Der Naturschutzverband BUND steht vor einer Zerreißprobe. Der Streit unter Umweltschützern um das Für und Wider der Windkraft ist entbrannt. Wie vertragen sich die Windkraftwerke mit der unberührten Natur? Bericht lesen und Video ansehen (html5 / ohne Flashplayer) Video ansehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ARD Bericht Zerreißprobe im BUND bezüglich Konflikt Windkraft und Naturschutz

Ifo-Chef Sinn sieht Grenze der Energiewende schon heute erreicht

Der Chef des Instituts für Wirtschaftsforschung (IFO), Hans-Werner Sinn, hat vor ausufernden Kosten der Energiewende gewarnt und das Fehlen von Speichermöglichkeiten bemängelt. Über 500 Pumpspeicherkraftwerke seien nötig. Es gebe gerade mal 35. Power-to-Gas sei zu teuer und zu ineffizient berichtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ifo-Chef Sinn sieht Grenze der Energiewende schon heute erreicht

ARD-Windkraft-Korruptions-Tatort: „Wer Wind erntet, sät Sturm“

Spiegel Online berichtete über den Tatort am Sonntag Dort ist zu lesen, dass sich die windige Branche bereits darüber beschwert, dass für die Branche inzwischen typische korrupte Machenschaften im „Tatort“ thematisiert werden: „[…] Und was macht der einst idealistische Öko-Unternehmer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ARD-Windkraft-Korruptions-Tatort: „Wer Wind erntet, sät Sturm“