Schlagwort-Archive: Wasserkraft

BMWi: 2017 nur 2,8 % Windkraftanteil am Primärenergieverbrauch in Deutschland

Jetzt ist es amtlich: Nur lächerliche 2,8 % des Primärenergieverbrauchs in Deutschland kamen 2017 aus Windenergie. Wenn windkraftkritische Bürgerinitiativen diese Zahl nannten, wurden sie von der Windkraftlobby und grünen Dogmatikern häufig als Lügnerinnen und Lügner hingestellt. Jetzt ist klar: Gelogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Politik, Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BMWi: 2017 nur 2,8 % Windkraftanteil am Primärenergieverbrauch in Deutschland

Wasserkraft in Tirol: Kaunertalkraftwerk gerät ins Wanken

Neue TIWAG-Einreichung zeigt jahrelange Fehlplanung auf, Grüne machen Umwelt-Haltung deutlich

Veröffentlicht unter Naturschutz, Technik und Physik, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wasserkraft in Tirol: Kaunertalkraftwerk gerät ins Wanken

Insektensterben: Energiewende steht im Verdacht

Nahrungskette destabilisiert: Mais-Monokulturen und Wasserkraft in Verdacht

Veröffentlicht unter Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Insektensterben: Energiewende steht im Verdacht

Am 11. November 2015 fand der 2. hessische Energiegipfel statt

Gemeinsame Stellungnahme des Landesverbandes der windkraftkritischen Bürgerinitiativen VER­NUNFT­KRAFT HESSEN e.V., dem Regionalverband Taunus – Windkraft mit Vernunft und dem Dachverband Gegenwind MKK/Naturpark Spessart. Im Gegensatz zur Aussage des Energie-Ministers Al-Wazir steht unseres Erachtens die Energiewende in Hessen kurz vor dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus Südhessen, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Politik, sonstige Südhessen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am 11. November 2015 fand der 2. hessische Energiegipfel statt

Windenergie- und Photovoltaik-Anlagen als Träger der deutschen Energiewende?

Eine kritische Betrachtung der „Deutschen Energiewende“ durch Diplom Physiker Friedrich Keller (Jahrgang 1947, Studium der Physik an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. Nach Tätigkeiten im Bodenseewerk Gerätetechnik (BGT) in Überlingen folgte 1984 der Wechsel zu Hollandse Signaalapparaten B.V. (heute Thales Nederland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Top-Beitrag, Versorgungssicherheit, weitere Technikthemen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Windenergie- und Photovoltaik-Anlagen als Träger der deutschen Energiewende?