Schlagwort-Archive: Fotovoltaik

Was wird aus der Energiewende nach der Landtagswahl?

Pressemitteilung Vernunftkraft Hessen vom 2018-08-17 Podiumsdiskussion der Windkraftkritiker mit den Energiepolitikern der Parteien Die Vereinigung der Bürgerinitiativen gegen den Ausbau der Windenergie- Vernunftkraft-Hessen – hatte am 14. August 2018 Vertreter der politischen Parteien zu einer Podiumsdiskussion in das Bürgerforum Wiesbaden-Biebrich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Politik, sonstige Südhessen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was wird aus der Energiewende nach der Landtagswahl?

Netzüberlastung durch Fotovoltaik-Überschuss bei den Stadtwerken Dorfen

Kurz gesagt lag es daran, dass die vielen Dorfener Fotovoltaikanlagen viel mehr Strom erzeugten, als benötigt wurde – an Feiertagen wird tagsüber erfahrungsgemäß nur wenig Strom gebraucht. Das Ableiten des überschüssigen Fotovoltaikstroms überlastete dann das Netz. (Süddeutsche) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Netzüberlastung durch Fotovoltaik-Überschuss bei den Stadtwerken Dorfen

Stromausfall: Deutschland ist schlecht vorbereitet

„Wir haben kein Mengenproblem“, sagt Unger angesichts der Treibstoffvorräte, sondern „ein Verteilungsproblem“ – denn die Tanklager benötigen ebenfalls Strom, und Notstromaggregate zum Abpumpen des Treibstoffes stehen demnach meist nicht zur Verfügung (Quelle: stern.de) Weitere Artikel zum Thema Versorgungssicherheit lesen

Veröffentlicht unter Politik, Technik und Physik, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stromausfall: Deutschland ist schlecht vorbereitet

Stromversorgung: Deutschland braucht „Stresstest“ vor Kohleausstieg

Die Industrie sorgt sich angesichts des möglichen Ausstiegs aus der Kohle als Energielieferant um die Versorgungssicherheit. Sie fordert einen Branchencheck, wie er bereits aus dem Bankensektor bekannt ist. (Quelle: WELT)

Veröffentlicht unter Technik und Physik, Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stromversorgung: Deutschland braucht „Stresstest“ vor Kohleausstieg

Nach den massiven Stromausfällen:  Australien will Förderung für erneuerbare Energien streichen

Nach massiven Stromausfällen im vergangenen Jahr hatte [Australiens Chefwissenschaftler] Finkel dies nach einer Analyse des Strommarkts empfohlen (Quelle: Der Standard) Droht dort nun das Ende der dreiarmigen Banditen?

Veröffentlicht unter Technik und Physik, Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nach den massiven Stromausfällen:  Australien will Förderung für erneuerbare Energien streichen

Solarworld: Frank Asbeck, der insolvente Sonnenkönig – SPIEGEL ONLINE

Spiegel online zur Solarworld-Insolvenz

Veröffentlicht unter Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Solarworld: Frank Asbeck, der insolvente Sonnenkönig – SPIEGEL ONLINE

Dunkelflaute: Energieversorger Innogy warnt vor Stromausfällen

Energieversorger Innogy warnt vor Stromausfällen (Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung, NOZ, 2017-02-14)

Veröffentlicht unter Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dunkelflaute: Energieversorger Innogy warnt vor Stromausfällen
1 2