Schlagwort-Archive: CO2

„Ist Netflix schlecht für die Umwelt? Wie Video-Streaming den Klimawandel anheizt“

https://www.dw.com/de/co2-aussto%C3%9F-von-online-video-streaming-als-klima-killer/a-49469109 (Quelle: DW | 11.07.2019, zuletzt abgerufen am 2019-08-21)

Veröffentlicht unter Klimawandel, weitere Technikthemen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unsinnige EU-Klimapolitik: Windräder bringen nichts für CO2-Ziel – SPIEGEL ONLINE

Dieser Artikel im „Spiegel“erschien vor rund zehn Jahren. Geändert hat sich bis heute nicht wirklich etwas, wie Vernunftkraft berichtet. Klimapolitik paradox: Trotz Solar- und Windenergie-Booms wird in Europa kein Gramm CO2 eingespart. Denn für jedes neue Windrad in Deutschland darf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Technik und Physik, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unsinnige EU-Klimapolitik: Windräder bringen nichts für CO2-Ziel – SPIEGEL ONLINE

„Massive restoration of world’s forests would cancel out a decade of CO2 emissions, analysis suggests“

Nicht abholzen für Windräder, sondern anpflanzen! New findings suggest trees are ‚our most powerful weapon in the fight against climate change‘, says scientist Replenishing the world’s forests on a grand scale would suck enough carbon dioxide from the atmosphere to … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Massive restoration of world’s forests would cancel out a decade of CO2 emissions, analysis suggests“

Brasilien: Abholzung des Regenwalds erreicht höchsten Stand seit 10 Jahren

7.900 Quadratkilometer wurden in einem Jahr gerodet! Das ist genau die halbe Fläche Schleswig-Holsteins (15.802 qkm)! Der Amazonas-Regenwald ist der größte der Erde und ein gigantischer und wichtiger CO2 Speicher. Da wirken die Versuche Deutschlands mit Windrädern den CO2-Ausstoß zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Brasilien: Abholzung des Regenwalds erreicht höchsten Stand seit 10 Jahren

Klimawandel: Massentierhaltung verursacht mehr CO2-Emissionen als die Ölindustrie

Über die interessante Studie berichtet bento.de Wächst die Branche so weiter, werde der gesamte Viehbestand bis 2050 etwa 80 Prozent des Treibhausgasbudgets der Erde verbrauchen. Die Studie definiert diese Betriebe als die größten Klimasünder: JBS, der größte Fleischkonzern der Welt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klimawandel: Massentierhaltung verursacht mehr CO2-Emissionen als die Ölindustrie

Waldrodung durch die Mayas hat immer noch Auswirkungen auf die Umwelt

Waldrodung – egal ob für Windkraft oder Kohle führt zu dauerhaften Schäden, die nicht durch das Wiederaufforsten (an anderer Stelle oder zu späterer Zeit) kompensiert werden können. Schuld ist die Zerstörung von Böden als wichtigem CO2-Speichern! Wie das Focus Magazin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Waldrodung durch die Mayas hat immer noch Auswirkungen auf die Umwelt

Bundesrechnungshof: Große Defizite bei Energiewende

„Der Umstieg auf erneuerbare Energien in Deutschland kommt nicht richtig voran. Klimaschutzziele werden verfehlt, der Ausbau der Stromnetze stockt. Das federführende Wirtschaftsministerium bekommt nun eine volle Breitseite ab“ (AAZ und Andere) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Politik, Top-Beitrag, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bundesrechnungshof: Große Defizite bei Energiewende
1 2 3 4 5 6 7