Schlagwort-Archive: Klima

BDI-Studie: Klimaschutz kostet Deutschland 2.300.000.000.000 Euro

Schon das Minimalziel des Pariser Klima-Abkommens erfordert von Deutschland Zusatzausgaben in Billionen-Höhe. Das belegt eine Studie des BDI. Die CO2-Einsparung produziert in vier von fünf Fällen wirtschaftliche Verlierer. (Quelle: Welt)

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BDI-Studie: Klimaschutz kostet Deutschland 2.300.000.000.000 Euro

Spiegel online: Klimawandel – Das Geschäft mit falschen Informationen

Sturmschäden bei der Bahn? Versicherungen wieder teurer? Konzerne geben gerne dem Klimawandel die Schuld, selbst wenn es dafür keine Belege gibt. Auch Wissenschaftler lassen sich dafür einspannen […] Klimadaten aus Deutschland, Skandinavien, Österreich, der Schweiz und vom Nordatlantik zeigen keine Zunahme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Top-Beitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Spiegel online: Klimawandel – Das Geschäft mit falschen Informationen

Ortsbesuch in Borchen – der Streit um Windräder spaltet eine Gemeinde

Was feststeht: Das Klima in der Gemeinde ist giftig, und jeder gibt sein Bestes, um mit großen Worten etwas dazu beizutragen. „Ich weiß nicht, ob ich hier noch in einem Rechtsstaat lebe“, sagt Gudrun Ponta zur allgemeinen Lage in Borchen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ortsbesuch in Borchen – der Streit um Windräder spaltet eine Gemeinde

Warum haben angesehene Wissenschaftler Angst vor einem Dokumentar-Filmer?

In seinem Kino-Dokumentarfilm „Der Bauer und sein Klima“ (Engl. „The uncertainity has settled“) befasst sich der Dokumentarfilmer Marijn Poels mit der Klimadebatte und den Auswirkungen der Energiewende. (Ruhrkultour)

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Warum haben angesehene Wissenschaftler Angst vor einem Dokumentar-Filmer?

Energie – Lippendorf unter Dampf: Kraftwerk verstromt mehr Kohle als Jahr zuvor

Lutz Dornberg, der Leiter des […] Kraftwerkes […]: „Solange alternative Energien nicht grundlastfähig sind, solange müssen wir das Kraftwerk betreiben und solange muss über den Ausstieg aus der Braunkohleverstromung nicht nachgedacht werden.“  (LVZ – Leipziger Volkszeitung)

Veröffentlicht unter Technik und Physik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Energie – Lippendorf unter Dampf: Kraftwerk verstromt mehr Kohle als Jahr zuvor

War Airbus an Schaffung internationaler CO2-Standards für Flugzeuge beteiligt?

Andrew Murphy von T&E kommentierte: „Jetzt wissen wir es: Beim Klimaschutz lässt Europa Airbus seine eigenen Regeln aufstellen. Das Ergebnis der Einmischung in den Gesetzgebungsprozess sind maßgeschneiderte Standards für Airbus, Klima und öffentliche Gesundheit sind die Verlierer (europaticker)

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für War Airbus an Schaffung internationaler CO2-Standards für Flugzeuge beteiligt?

Der Mensch, das grössenwahnsinnige Tier

Zu glauben, wir könnten das Klima steuern wie ein Kapitän sein Boot und den Temperaturanstieg auf weniger als zwei Grad Celsius begrenzen, zeugt von erstaunlichem Größenwahn (Neue Züricher Zeitung)

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Mensch, das grössenwahnsinnige Tier
1 2 3