Schlagwort-Archive: EEG

2019-10 CDU-Spitze will die EEG-Umlage abschaffen

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/klimapolitik-cdu-spitze-will-die-eeg-umlage-abschaffen/25068498.html?ticket=ST-10370250-Umi3cYe4BDygnZ6nnddO-ap2

Veröffentlicht unter übrige Themen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 2019-10 CDU-Spitze will die EEG-Umlage abschaffen

Friedrich Merz: CO2-Steuer rauf, dafür unnützes EEG abschaffen!

Die entscheidende Stelle beginnt hier bei 17m 16s Quelle: Augsburger Allgemeine Live auf youtube

Veröffentlicht unter übrige Themen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Friedrich Merz: CO2-Steuer rauf, dafür unnützes EEG abschaffen!

Nie produziert, aber bezahlt: Der „Geisterstrom“ offenbart den Irrsinn der Energiewende

https://www.welt.de/wirtschaft/plus198195361/Nie-produziert-aber-bezahlt-Der-Geisterstrom-offenbart-den-Irrsinn-der-Energiewende.html

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nie produziert, aber bezahlt: Der „Geisterstrom“ offenbart den Irrsinn der Energiewende

Deutliche Worte der BTU bei Anhörung zu Änderungen im Energierecht

Deutliche Worte aus der Brandenburgischen Technischen Universität Der europaticker berichtet Der Gesetzentwurf von CDU/CSU und SPD zur Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG), des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes (KWKG), des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) und weiterer energierechtlicher Vorschriften (19/5523) war am 9. November in erster Lesung im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutliche Worte der BTU bei Anhörung zu Änderungen im Energierecht

Was wird aus der Energiewende nach der Landtagswahl?

Pressemitteilung Vernunftkraft Hessen vom 2018-08-17 Podiumsdiskussion der Windkraftkritiker mit den Energiepolitikern der Parteien Die Vereinigung der Bürgerinitiativen gegen den Ausbau der Windenergie- Vernunftkraft-Hessen – hatte am 14. August 2018 Vertreter der politischen Parteien zu einer Podiumsdiskussion in das Bürgerforum Wiesbaden-Biebrich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Politik, sonstige Südhessen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was wird aus der Energiewende nach der Landtagswahl?

Baugesetzbuch: Union verlangt Ende der Privilegien der Windkraft im Baurecht

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Union will in den Koalitionsverhandlungen über die künftige Ökostrom-Förderung auch die Abschaffung der im Baugesetzbuch verankerten Privilegierung von Windkraft-Anlagen durchsetzen (Quelle: Wallstreet online, 2018-08-10) Carsten Linnemann (CDU) stammt aus Paderborn, einer durch Windkraft besonders geschundenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Recht und Rechtsprechung, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Baugesetzbuch: Union verlangt Ende der Privilegien der Windkraft im Baurecht

Enercon: Stellenabbau ist ein Weckruf für die Windkraftbranche

Schluss mit dem Welpenschutz! Die Windkonzerne haben sich zu lange auf den leicht verdienten Fördermillionen ausgeruht und zu wenig über ihre Strategie für das Post-EEG-Zeitalter nachgedacht. Aber die fetten Jahre sind vorbei. Jetzt wird sich zeigen, wie überlebensfähig die verwöhnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Enercon: Stellenabbau ist ein Weckruf für die Windkraftbranche
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 28