Schlagwort-Archive: Politik

TÜV sieht in Windkraftanlagen „tickende Zeitbomben“

Viele Windräder sind inzwischen 20 oder gar 25 Jahre alt. Damit steigt die Gefahr für schwerwiegende Havarien, erste Fälle gab es bereits. Der TÜV fordert daher die Einführung einer Prüfpflicht. (Welt) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brand, Eiswurf, Havarie, Kontrollverlust, Unfälle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für TÜV sieht in Windkraftanlagen „tickende Zeitbomben“

Chef der Wirtschaftsweisen zum EEG: Der große Konstruktionsfehler der Energiewende

Chef der Wirtschaftsweisen (Gastbeitrag „Die Welt“): Das EEG ist trotz aller Anpassungen der vergangenen Jahre, etwa der Einführung von Ausschreibungen, ein teures und ineffizientes Förderprogramm. Als Instrument zur Fortführung der Energiewende ist es daher ungeeignet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Chef der Wirtschaftsweisen zum EEG: Der große Konstruktionsfehler der Energiewende

Zu viel Ökostrom: Die deutsche Energiewende verliert ihren Risikopuffer

Die Erneuerbaren Energien können sich nicht mehr auf die Absicherung durch konventionelle Kraftwerke verlassen, warnt die Strombranche. Um eine Unterdeckung abzuwenden, müsse die Politik sofort handeln. Ansonsten sei die Netzstabilität nachhaltig gefährdet (Quelle: WELT)

Veröffentlicht unter Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zu viel Ökostrom: Die deutsche Energiewende verliert ihren Risikopuffer

Kulturprogramm und Podiumsdiskussion: Wie die Politik Wasserprobleme lösen sollte

Einladung Mittwoch, 21.3.2018, 19.30 Uhr, DGB-Haus Frankfurt

Veröffentlicht unter Naturschutz, sonstige Südhessen, Tellerrand, Termine, Trinkwasser | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kulturprogramm und Podiumsdiskussion: Wie die Politik Wasserprobleme lösen sollte

Ex-Grünen-Chefin Simone Peter wird Präsidentin bei Ökoenergie-Verband

Nach ihrem Ende als Parteichefin der Grünen hat Simone Peter einen Job als Lobbyistin: Die Biologin wird neue Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energien. (Quelle: Spiegel online) Ebenso berichten Tagesschau, Focus, Hannoversche Allgemeine Zeitung und windwahn.com

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ex-Grünen-Chefin Simone Peter wird Präsidentin bei Ökoenergie-Verband

Spiegel online: Klimawandel – Das Geschäft mit falschen Informationen

Sturmschäden bei der Bahn? Versicherungen wieder teurer? Konzerne geben gerne dem Klimawandel die Schuld, selbst wenn es dafür keine Belege gibt. Auch Wissenschaftler lassen sich dafür einspannen […] Klimadaten aus Deutschland, Skandinavien, Österreich, der Schweiz und vom Nordatlantik zeigen keine Zunahme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Top-Beitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Spiegel online: Klimawandel – Das Geschäft mit falschen Informationen

Einstieg von chinesischem Staatskonzern bei 50Hertz alarmiert Politik

Der geplante Einstieg des chinesischen Staatskonzerns State Grid Corporation of China (SGCC) beim Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz hat eine Debatte über die Zukunft der Stromnetzinfrastruktur ausgelöst. Schon werden Rufe nach der Gründung einer Bundesnetzgesellschaft laut. (Quelle: Handelsblatt)

Veröffentlicht unter Politik, Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Einstieg von chinesischem Staatskonzern bei 50Hertz alarmiert Politik
1 2 3 4 5 6