Schlagwort-Archive: Deutschlandfunk

Brandenburg – Anwohner fordern das Ende des Windrad-Privilegs

Windräder ganz in der Nähe von Wohnhäusern – das regt in Brandenburg Dorfbewohner auf. Eine Initiative will das Bau-Privileg für Windräder abschaffen und den Kommunen mehr Mitbestimmung einräumen (Quelle: Deutschlandfunk, 2018-11-19,zuletzt abgerufen am 2018-12-08)

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Brandenburg – Anwohner fordern das Ende des Windrad-Privilegs

Blackout – Wie sicher ist die deutsche Stromversorgung? Deutschlandfunk

Hörfunkbeitrag des Deutschlandfunks von Dagmar Röhrlich, 11. November 2018 Das europäische Verbundsystem zählt zu den sichersten Stromnetzen der Welt. Doch Experten warnen vor dem Risiko eines großräumigen und lang andauernden Blackouts. Ob Energiewende, Cyberattacken oder Klimawandel – die Faktoren, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Blackout – Wie sicher ist die deutsche Stromversorgung? Deutschlandfunk

„Die Medien und das Windrad – Eine Entgegnung“

In ihrem Beitrag Der Bürger und das Windrad (gesendet am 19. August 2018 in Deutschlandradio Kultur) berichtet Uschi Götz am Beispiel einer baden-württembergischen Gemeinde, in der über den Bau von Windkraftanlagen diskutiert wird, über die Umsetzung der „Energiewende“ in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Die Medien und das Windrad – Eine Entgegnung“

Schleswig-Holstein – Ärger um Windkraft-Ausbaupläne

Der Ausbau der Windenergie ist in Schleswig-Holstein ein Reizthema. Die Jamaika-Regierung hat nun die Pläne für den Bau neuer Windräder vorgestellt. Der Abstand der mächtigen Anlagen zu Wohnsiedlungen soll künftig größer werden, doch es gibt weiter Kritik von Bürgern. Weiterlesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landschaftsbild, Lärm und Infraschall, Naturschutz, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schleswig-Holstein – Ärger um Windkraft-Ausbaupläne

Windkraft contra Vogelschutz in Vorpommern – Warum werden immer mehr Vogelhorste zerstört?

41 Greifvogelhorste sind in den zwei Jahren allein im Landkreis Vorpommern-Greifswald zerstört worden. Allesamt in Gebieten, die für die Errichtung von Windkraftanlagen vorgesehen sind. Wer und was steckt dahinter? (Quelle: Deutschlandfunk)

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Naturschutz, Recht und Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Windkraft contra Vogelschutz in Vorpommern – Warum werden immer mehr Vogelhorste zerstört?

Deutschlandfunk: Windkraft macht Krank!

Deutschlandfunk: Windkraft in der Kritik – Klimaheilmittel und Krankmacher

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Landschaftsbild, Lärm und Infraschall, Top-Beitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutschlandfunk: Windkraft macht Krank!

Klima – Wind wird langsamer

http://www.deutschlandfunk.de/klima-wind-wird-langsamer.2850.de.html?drn:news_id=800834

Veröffentlicht unter Klimawandel | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Klima – Wind wird langsamer
1 2