Archiv der Kategorie: Kreis Hersfeld-ROF

Auszug Meldungen aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Bildergalerie + Redebeiträge Wiesbaden-Demo 2018 “Für eine vernünftige Energiepolitik in Hessen”

Hessen-Demo „Für eine vernünftige Enerpolitik in Hessen“
vom 22.09.2018 in Wiesbaden.
Videos und Bildergalerie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, aus Nordhessen, aus Südhessen, Demo, Feldatal, Grünberg, in eigener Sache, Kreis Fulda, Kreis Gießen, Kreis Hersfeld-ROF, Kreis Main-Kinzig, Kreis Marburg-BID, Kreis Schwalm-Eder, Kreis Wetterau, Kreise ESW/KB/KS, Kreise LDK und LM, Laubach, Lautertal, Politik, Schotten, sonstige Südhessen, Termine, Ulrichstein, weitere GI, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hessen-CDU und Windkraft: 10H-Regelung ins Wahlprogramm aufgenommen

fuldainfo berichtet, dass die CDU Hessen die 10-H-Regelung nach Antrag des Kreisverbandes Fulda ins Wahlprogramm aufnimmt!

Doch Vorsicht: Im Moment ist das Umsetzen der 10H-Regelung über den Weg von § 249 Absatz 3 BauGB (Baugesetzbuch) nicht möglich, denn die sogenannte Länderöffnungsklausel war bis zum 2015-12-31 befristet (Siehe Satz (3) ).

Allenfalls ein Weg über die Raumordnungsplanung (Landesentwicklungsplan, Regionalpläne) wäre theoretisch denkbar, aber politisch und rechtlich schwierig.

Hier sollte die CDU also konkreter werden, wie sie sich das vorstellt! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, aus Nordhessen, aus Südhessen, Kreis Fulda, Kreis Hersfeld-ROF, Kreis Main-Kinzig, Lärm und Infraschall, Politik, Recht und Rechtsprechung, Widerstand Entwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hessen-CDU und Windkraft: 10H-Regelung ins Wahlprogramm aufgenommen

Hessenschau+Oberhessische Presse: Schallimmissionen Land Hessen lässt alle Windräder überprüfen

Videobeitrag in der Hessenschau Wie laut sind die Windräder in Hessen wirklich? Wie das Umweltministerium dem hr bestätigte, soll die Lärmbelastung aller Windräder überprüft werden. Möglicherweise wurden Anlagen genehmigt, die dem heutigen Schallschutz nicht mehr gerecht werden. Bürgerinitiativen zeigen sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, aus Nordhessen, aus Südhessen, Feldatal, Grebenhain + Jossa, Grünberg, Kreis Fulda, Kreis Gießen, Kreis Hersfeld-ROF, Kreis Main-Kinzig, Kreis Marburg-BID, Kreis Schwalm-Eder, Kreis Wetterau, Kreise ESW/KB/KS, Kreise LDK und LM, Lärm und Infraschall, Lautertal, Mücke, RP Gießen, sonstige Südhessen, Ulrichstein, weitere GI, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hessenschau+Oberhessische Presse: Schallimmissionen Land Hessen lässt alle Windräder überprüfen

Fulda: Beteiligung an Kohlekraftwerk – RhönEnergie schießt neun Millionen Euro im Jahr zu

Die Rhönenergie und andere Stadtwerke zahlen den Preis für eine Energiewende, die keine Rücksicht darauf nimmt, dass Unternehmen Jahrzehnte brauchen, um eine Milliarden-Investition in ein Kraftwerk zu refinanzieren. (Fuldaer Zeitung) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreis Fulda, Kreis Hersfeld-ROF | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fulda: Beteiligung an Kohlekraftwerk – RhönEnergie schießt neun Millionen Euro im Jahr zu

FDP: Beim Teilregionalplan Nordhessen zeichnet sich Fiasko ab

Die FDP-Fraktion im hessischen Landtag zum Teilregionalplan Nordhessen: Landesregierung täuscht Bürger – Rechte missachtet – Bewusstes Tricksen Im Zusammenhang mit einer Kleinen Anfrage (Drs. 19/6111) der FDP-Fraktion zur Gültigkeit des Teilregionalplans Energie in Nordhessen und der damit verbundenen Ausweisung von Windvorranggebieten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus Nordhessen, Kreis Fulda, Kreis Hersfeld-ROF, Kreis Schwalm-Eder, Kreise ESW/KB/KS, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Politik, Recht und Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FDP: Beim Teilregionalplan Nordhessen zeichnet sich Fiasko ab

Rodung für Zufahrt zum Windpark Roteberg hat begonnen

Friedewald. An der Bundesstraße 62 zwischen Friedewald und der Malkomeser Brücke hat ein Harvester am Freitag mit der Rodung der Bäume für den Bau der Zufahrt zum geplanten Windpark auf dem Roteberg begonnen. (Quelle: Hersfelder Zeitung)

Veröffentlicht unter Kreis Hersfeld-ROF, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rodung für Zufahrt zum Windpark Roteberg hat begonnen

Bad Hersfeld, Windfarm Roteberg: Zufahrt genehmigt – Investor darf Trasse durch den Wald bauen

Die neue Baustraße soll etwa 1,5 Kilometer nördlich der Heiligenmühle zwischen Friedewald und den Rastplätzen von der B62 abzweigen. Aus naturschutzrechtlichen Gründen darf nur bis Ende Februar gerodet werden. (Quelle: Hersfelder Zeitung)

Veröffentlicht unter Kreis Hersfeld-ROF, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bad Hersfeld, Windfarm Roteberg: Zufahrt genehmigt – Investor darf Trasse durch den Wald bauen
1 2 3