Schlagwort-Archive: fuldainfo

Friensteinau: Windkraft im Dreiländereck – Projektierer reicht Unterlagen für Kohlwald ein

Andre Heil im Lauterbacher Anzeiger Im Oberwald, Stadt Steinau, seien erst im Jahr 2017 acht Anlagen mit einer Höhe von jeweils 212 Metern in Betrieb genommen worden, so die BI. Die Genehmigung des Antrags sei zum damaligen Zeitpunkt nicht nachvollziehbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Kreis Fulda, Kreis Main-Kinzig, Naturschutz, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Friensteinau: Windkraft im Dreiländereck – Projektierer reicht Unterlagen für Kohlwald ein

Hessen-CDU und Windkraft: 10H-Regelung ins Wahlprogramm aufgenommen

fuldainfo berichtet, dass die CDU Hessen die 10-H-Regelung nach Antrag des Kreisverbandes Fulda ins Wahlprogramm aufnimmt!

Doch Vorsicht: Im Moment ist das Umsetzen der 10H-Regelung über den Weg von § 249 Absatz 3 BauGB (Baugesetzbuch) nicht möglich, denn die sogenannte Länderöffnungsklausel war bis zum 2015-12-31 befristet (Siehe Satz (3) ).

Allenfalls ein Weg über die Raumordnungsplanung (Landesentwicklungsplan, Regionalpläne) wäre theoretisch denkbar, aber politisch und rechtlich schwierig.

Hier sollte die CDU also konkreter werden, wie sie sich das vorstellt! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, aus Nordhessen, aus Südhessen, Kreis Fulda, Kreis Hersfeld-ROF, Kreis Main-Kinzig, Lärm und Infraschall, Politik, Recht und Rechtsprechung, Widerstand Entwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hessen-CDU und Windkraft: 10H-Regelung ins Wahlprogramm aufgenommen