Schlagwort-Archive: Klimaschutz

Jamaika-Sondierungen: Eine Koalition gegen unsere Lebenslügen | ZEIT ONLINE

In Deutschland pflegen viele die Lebenslüge, dass das Erneuerbare-Energien-Gesetz einen effektiven Beitrag zum Klimaschutz leiste. […] Tatsächlich bezahlen die Stromkunden mit allem Drum und Dran jedes Jahr 35 Milliarden Euro für Subventionen und Steuern nach dem EE-Gesetz. Die CO2-Einsparung der letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Jamaika-Sondierungen: Eine Koalition gegen unsere Lebenslügen | ZEIT ONLINE

Wald als Öko-Klimaanlage: So kühlt der Wald Wald ist wichtig für unser Klima. „Ein Hektar Wald mit durchschnittlichem Baumbestand kann an warmen Sommertagen bis zu 60.000 Liter Wasser verdampfen und seine Umgebung auf natürliche Weise kühlen.“ schreibt der Umweltruf in … Weiterlesen

Publiziert am von WindsOfChange | Kommentare deaktiviert für Wald als Öko-Klimaanlage: So kühlt der Wald

Harsche Kritik an der deutschen Regierung: Die Energiewende als Lug und Trug

„Wirkungslose nationale Ziele“ Die Neue Züricher Zeitung rechnet mit der „Deutschen Energiewende“ ab.

Veröffentlicht unter Presse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Harsche Kritik an der deutschen Regierung: Die Energiewende als Lug und Trug

Bundesumweltministerin: Durch Energiewende wird wieder deutlich mehr CO2 ausgestoßen

„[…] Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) […] vertrat gemeinsam mit Entwicklungshilfeminister Gerd Müller (CSU) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei dem Gipfel. Bis 2020 wolle Deutschland seine Emissionen, gemessen an 1990, um 40 Prozent senken. Die Bundesregierung könnte das Ziel jedoch verfehlen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bundesumweltministerin: Durch Energiewende wird wieder deutlich mehr CO2 ausgestoßen

FAZ: Bundesregierung interpretiert Klimabericht um – Der verschwiegene Klimapolitik-Skandal

„[…] Wohlgemerkt, das Papier, das zwei Ministerien zusammen mit dem Umweltbundesamt erstellt haben, behauptet, die Position des Weltklimarates wiederzugeben. Genau das tut es aber nicht, denn die zentralen Schlussfolgerungen, zu denen der IPCC kommt, tauchen in dem Papier entweder nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Presse, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FAZ: Bundesregierung interpretiert Klimabericht um – Der verschwiegene Klimapolitik-Skandal

Windenergie- und Photovoltaik-Anlagen als Träger der deutschen Energiewende?

Eine kritische Betrachtung der „Deutschen Energiewende“ durch Diplom Physiker Friedrich Keller (Jahrgang 1947, Studium der Physik an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. Nach Tätigkeiten im Bodenseewerk Gerätetechnik (BGT) in Überlingen folgte 1984 der Wechsel zu Hollandse Signaalapparaten B.V. (heute Thales Nederland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Windenergie- und Photovoltaik-Anlagen als Träger der deutschen Energiewende?