Schlagwort-Archive: Braunkohle

„Hambacher Forst: Die Energiewende – chaotischer als der Brexit“ (spektrum.de)

Neue daily Soap „Gute Bäume, schlechte Bäume“? –
WDR: „…Während Aktivisten im Hambacher Forst um den Erhalt der Bäume kämpfen, fallen wenige Kilometer entfernt unbeachtet tausende Bäume, um Platz zu machen für Windkraftanlagen. […] Erstaunlich: Der Investitionsschub für solche Wald-Windparks ist der alten, rot-grünen Landesregierung zu verdanken. Klima und Naturschutz seien „angemessen ausgeglichen“, wenn Wald für Windkraft geopfert wird, sagt Wibke Bre…“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Naturschutz, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Hambacher Forst: Die Energiewende – chaotischer als der Brexit“ (spektrum.de)

Naturgesetzliche Schranken der Energiewende

Die Energiewende ist in Deutschland primäres Zukunftsprojekt. Nach dem Ausstieg aus der Kernenergie und der Nutzung von Stein- und Braunkohle wird ein weiterer forcierter Ausbau von Sonnen- und Windenergie angestrebt. Ist dies realistisch? Der Beitrag geht auf die beiden naturgesetzlich bedingten Fundamentalmängel der „Erneuerbaren“ ein. (eike klima energie) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Naturgesetzliche Schranken der Energiewende

Klimaschutzpolitik: Nahles greift die Grünen an

Die SPD bremst beim Klimaschutz: SPD-Chefin Andrea Nahles wirft den Grünen im SPIEGEL eine rücksichtslose Umweltpolitik vor – und warnt vor einem überhasteten Ende der Braunkohle. (Quelle: SPIEGEL ONLINE, 2018-08-31)

Veröffentlicht unter Klimawandel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klimaschutzpolitik: Nahles greift die Grünen an

Gaskraftwerke könnten Braunkohle vollständig ersetzen

Mit der Studie will der Gasverband DVGW offenbar Erdgas als Klimaschutzoption stärker in den Fokus der Kohleausstiegskommission der Bundesregierung rücken. Dort dominieren bislang vor allem Diskussionen über den Ausbau erneuerbarer Energien. (Quelle: Die Welt, 2018-07-30)

Veröffentlicht unter Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gaskraftwerke könnten Braunkohle vollständig ersetzen

Erste Stadt in USA verbietet energieverschwendendes Kryptomining

Neben Google und Twitter ergreift jetzt auch eine erste Stadt in den USA Maßnahmen gegen das energieverschwenderische Kryptomining, d. h. erzeugen von Bitcoins, berichtet BASIC thinking Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, weitere Technikthemen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erste Stadt in USA verbietet energieverschwendendes Kryptomining

Energieverbrauch zu hoch! China und Südkorea gehen gegen Kryptowährung Bitcoin vor

Was energiefressende Kryptowährungen angeht (Anm.: Es gibt auch Kryptowährungen ohne dieses Energieverbrauchs-Problem und die Blockchain-Technologie ist per se nichts Schlechtes), so sollten sich Befürworter(innen) und Gegner(innen) der Windkraft ausnahmsweise einig sein: Das „Schürfen“ von Bitcoins macht wenige reich und schadet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Energieverbrauch zu hoch! China und Südkorea gehen gegen Kryptowährung Bitcoin vor

Energie – Lippendorf unter Dampf: Kraftwerk verstromt mehr Kohle als Jahr zuvor

Lutz Dornberg, der Leiter des […] Kraftwerkes […]: „Solange alternative Energien nicht grundlastfähig sind, solange müssen wir das Kraftwerk betreiben und solange muss über den Ausstieg aus der Braunkohleverstromung nicht nachgedacht werden.“  (LVZ – Leipziger Volkszeitung)

Veröffentlicht unter Technik und Physik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Energie – Lippendorf unter Dampf: Kraftwerk verstromt mehr Kohle als Jahr zuvor
1 2