Schlagwort-Archive: Teilregionalplan Energie Mittelhessen (TRP Mittelhessen)

Eckmannshain / Stumpertenrod: Parlament verzögert „Windpark“ – Markhohl soll kommen

Die Gemeindevertretung lehnte nach einer kurzen Beratungspause ab, den Flächennutzungsplan anzupassen. Man wolle Ergebnisse von iTerra sehen und dann in der Oktobersitzung entscheiden, so der Beschluss. https://www.giessener-allgemeine.de/vogelsbergkreis/feldatal-ort848782/parlament-verzoegert-windpark-12960693.html (2019-08-30, zuletzt abgerufen am 2019-08-31) Artikel dazu in der Oberhessischen Zeitung hinter Paywall: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, Feldatal, Lärm und Infraschall, Politik, Recht und Rechtsprechung, Top-Beitrag, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eckmannshain / Stumpertenrod: Parlament verzögert „Windpark“ – Markhohl soll kommen

Feldatal, Windkraftfläche Wolfhain: Erneute Offenlegung des Teilregionalplans

Regionalplan Energie bleibt wirksam […] Die Regionalversammlung Mittelhessen bereitet eine eingeschränkte, erneute Offenlegung des Teilregionalplans Energie vor. […] Betroffen von den Änderungen ist auch das Vorranggebiet zur Nutzung der Windenergie in Feldatal-Wolfhain. […] Die erneute Offenlegung soll unmittelbar nach der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, Recht und Rechtsprechung, RP Gießen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Feldatal, Windkraftfläche Wolfhain: Erneute Offenlegung des Teilregionalplans

Allmenrod: „Sorge um Recht und Gesetz“

LAUTERBACH – (red). Ein Interview im LA mit „Prowind“-Projektentwickler Thomas Berens will die Bürgerinitiative „Gegenwind“ Allmenrod nicht unwidersprochen lassen und reagiert auf die geplanten Windkraftanlagen auf Vorrangflächen der Gemarkung Allmenrod in einer Pressemitteilung mit einer „kritischen Betrachtung unseres aktuellen Rechtsstaates“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Aus dem Vogelsberg, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Allmenrod: „Sorge um Recht und Gesetz“

Ulrichstein

Auf unserer Seite finden Sie Infos zur aktuellen und historischen Entwicklung unseres Widerstandes gegen immer mehr Windkraftprojekte in der Stadt Ulrichstein mit ihren Ortsteilen Bobenhausen II, Feldkrücken, Helpershain, Kölzenhain, Ober-Seibertenrod, Rebgeshain, Unter-Seibertenrod und Wohnfeld Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, in eigener Sache, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ulrichstein

Auch Biebertal zieht gegen Teilregionalplan Mittelhessen vor Gericht

Gravierende Auswirkungen für den Vogelsberg befürchtet

Windkraft-Lobbyist Karpenstein will Teilregionalplan Mittelhessen kippen

Wie der Gießener Anzeiger am 2018-10-27 berichtet, will nun auch die Gemeinde Biebertal gegen den Teilregionalplan Energie Mittelhessen (TRP-E M) klagen.

Kommt der gesamte TRP-E M (Wind) zu Fall, bedeutet dies für alle Gemeinden ohne einen in Bezug auf Windkraft rechtsgültigen und rechtssicheren Flächennutzungsplan Folgendes Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, Feldatal, Grebenhain + Jossa, Grünberg, in eigener Sache, Kreis Gießen, Kreis Marburg-BID, Kreise LDK und LM, Laubach, Lautertal, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Mücke, Recht und Rechtsprechung, RP Gießen, Schotten, übrige Themen, Ulrichstein, weitere GI, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auch Biebertal zieht gegen Teilregionalplan Mittelhessen vor Gericht

Breidenbach will eigenen Flächennutzungsplan durchsetzen und klagt gegen Teilregionalplan Energie Mittelhessen

Achtung: Folgendes betrifft potenziell alle Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Mittelhessen (Also Vogelsbergkreis, Kreis Gießen, Kreis Marburg-Biedenkopf, Lahn-Dill-Kreis, Kreis Limburg -Weilburg) Die Oberhessische Presse schreibt in einem Artikel vom 2018-09-29: Die Gemeinde Breidenbach sieht sich mit Windkraftanlagen schon reichlich bedacht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreis Marburg-BID, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Recht und Rechtsprechung, RP Gießen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Breidenbach will eigenen Flächennutzungsplan durchsetzen und klagt gegen Teilregionalplan Energie Mittelhessen

Fernwald: Windpark-Pläne irritieren lärmgeplagte Steinbacher

Auch in der Witteck Gemeinde Fernwald regt sich Widerstand gegen Windkraftpläne:
Dr. Lars Witteck aus Fernwald ist der ehemalige Regierungspräsident des RP Gießen und trieb In seiner Zeit den umstrittenen den Teilregionalplan Energie Mittelhessen voran. Weiterlesen

Veröffentlicht unter weitere GI | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fernwald: Windpark-Pläne irritieren lärmgeplagte Steinbacher
1 2 3 4 5 6 7 8 9