Schlagwort-Archive: Lahn-Dill-Kreis

Auch Biebertal zieht gegen Teilregionalplan Mittelhessen vor Gericht

Gravierende Auswirkungen für den Vogelsberg befürchtet

Windkraft-Lobbyist Karpenstein will Teilregionalplan Mittelhessen kippen

Wie der Gießener Anzeiger am 2018-10-27 berichtet, will nun auch die Gemeinde Biebertal gegen den Teilregionalplan Energie Mittelhessen (TRP-E M) klagen.

Kommt der gesamte TRP-E M (Wind) zu Fall, bedeutet dies für alle Gemeinden ohne einen in Bezug auf Windkraft rechtsgültigen und rechtssicheren Flächennutzungsplan Folgendes Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, Feldatal, Grebenhain + Jossa, Grünberg, in eigener Sache, Kreis Gießen, Kreis Marburg-BID, Kreise LDK und LM, Laubach, Lautertal, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Mücke, Recht und Rechtsprechung, RP Gießen, Schotten, übrige Themen, Ulrichstein, weitere GI, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auch Biebertal zieht gegen Teilregionalplan Mittelhessen vor Gericht

Breidenbach will eigenen Flächennutzungsplan durchsetzen und klagt gegen Teilregionalplan Energie Mittelhessen

Achtung: Folgendes betrifft potenziell alle Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Mittelhessen (Also Vogelsbergkreis, Kreis Gießen, Kreis Marburg-Biedenkopf, Lahn-Dill-Kreis, Kreis Limburg -Weilburg) Die Oberhessische Presse schreibt in einem Artikel vom 2018-09-29: Die Gemeinde Breidenbach sieht sich mit Windkraftanlagen schon reichlich bedacht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreis Marburg-BID, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Recht und Rechtsprechung, RP Gießen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Breidenbach will eigenen Flächennutzungsplan durchsetzen und klagt gegen Teilregionalplan Energie Mittelhessen

Wetzlar: Podiumsdiskussion “Energiewende – Irrweg oder Zukunft” Mi., 2018-10-10 in 35585 Wetzlar-Blasbach

Publiziert am von WindsOfChange | Kommentare deaktiviert für Wetzlar: Podiumsdiskussion “Energiewende – Irrweg oder Zukunft”

Um großflächige Stromausfälle auszuschließen, sind Netzbetreiber verpflichtet worden, einzelne Verbraucher oder sogar ganze Stadtteile abzuschalten

Die Wetzlarer Neue Zeitung berichtet, wie die Stromversorger auf den Ernstfall per Gesetz eingestimmt werden: Solche Stromausfälle dank der nicht grundlastfähigen erneuerbaren Energien werden wir zukünftig wohl einkalkulieren müssen. “ […] ‚Die Wahrscheinlichkeit, dass wir diese Eingriffe haben werden, wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreise LDK und LM, Technik und Physik, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Um großflächige Stromausfälle auszuschließen, sind Netzbetreiber verpflichtet worden, einzelne Verbraucher oder sogar ganze Stadtteile abzuschalten

SPD: Versucht Regierungspräsidium Mittelhessen mit Unterlassungserklärung kritische Berichterstattung zu beeinflussen?

„Der umweltpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Timon Gremmels hat den Versuch des Regierungspräsidiums Gießen, mit rechtlichen Schritten gegen den Hessischen Rundfunk wegen seiner Berichterstattung rund um die mittelhessischen Firma Woolrec vorzugehen, als befremdlich bezeichnet. Zwei hr-Reporter hatten eine Reportage über einen der vielleicht größten deutschen Umwelt-Skandale gedreht“ (Umweltruf) Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus Mittelhessen, Gesundheit, Kreise LDK und LM, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Politik, Recht und Rechtsprechung, RP Gießen, Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SPD: Versucht Regierungspräsidium Mittelhessen mit Unterlassungserklärung kritische Berichterstattung zu beeinflussen?

Bauarbeiten Windfarm gestoppt: Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung

Nahe Fischelbach im Grenzgebiet zwischen NRW und Hessen wurden die Bauarbeiten einer Windfarm gestoppt: Der Natur- und Heimatschutzbund e.V. bemängelt eine fehlende Umweltverträglichkeitsprüfung. (Quelle: der Westen)

Veröffentlicht unter Kreis Marburg-BID, Kreise LDK und LM, Naturschutz, Recht und Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bauarbeiten Windfarm gestoppt: Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung

Avifaunistisches Gutachten für Vogelsberg und Westerwald

Das RP Gießen hat das avifaunistische Gutachten für Vogelsberg und Westerwald nun veröffentlicht. (Link wurde am 21.08.2015 aktualisiert)

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, Grebenhain + Jossa, Grünberg, Kreis Gießen, Kreise LDK und LM, Laubach, Lautertal, Mücke, Naturschutz, RP Gießen, Schotten, Ulrichstein, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Avifaunistisches Gutachten für Vogelsberg und Westerwald
1 2