Schlagwort-Archive: Wespenbussard

Butzbach: Für OVAG Ausnahme vom Tötungsverbot für Wespenbussard und Mäusebussard erteilt

Die hessischen Genehmigungsbehörden haben inzwischen überhaupt keine Hemmungen mehr Für die Genehmigung von drei Windkraftanlagen des kommunalen Energieversorgers OVAG in Butzbach hat das RP Darmstadt eine Ausnahme vom Tötungsverbot für Wespenbussard und Mäusebussard erteilt! Die OVAG ist für ihr rücksichtsloses, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreis Wetterau, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Butzbach: Für OVAG Ausnahme vom Tötungsverbot für Wespenbussard und Mäusebussard erteilt

Schopfheim: Wespenbussard erlitt Barotrauma durch Windrad

Einem Wespenbussard platzt nahe eines Windrads auf dem Rohrenkopf die Lunge – der Gersbacher Windkraftgegner-BI deshalb der Kragen: „Das ist das für uns ein weiterer Beleg, wofür wir seit Jahren Fakten liefern, was aber vom Landratsamt ignoriert wird: Die Artenschutzgutachten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schopfheim: Wespenbussard erlitt Barotrauma durch Windrad

Eilverfahren der Naturschutzinitiative: Verwaltungsgericht stoppt Windindustrieanlagen in Pferdsfeld! Genehmigungsbescheid ist rechtswidrig!

26.09.2018 – PRESSEMITTEILUNG der Naturschutzinitiative e. V. (NI) Verwaltungsgericht stoppt Windindustrieanlagen in Pferdsfeld! Genehmigungsbescheid ist rechtswidrig! Das Verwaltungsgericht Koblenz hat die aufschiebende Wirkung des Widerspruches des bundesweit anerkannten Verbandes NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. (NI) gegen die Genehmigung von sieben Windenergieanlagen (WEA) in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Naturschutzvereine, Recht und Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eilverfahren der Naturschutzinitiative: Verwaltungsgericht stoppt Windindustrieanlagen in Pferdsfeld! Genehmigungsbescheid ist rechtswidrig!

Wilnsdorf: Wieder toter Rotmilan unter Windkraftanlage

NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. (NI) und Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt (LNU) fordern das Abschalten der Anlagen auf der Kalteiche, Kreis Siegen-Wittgenstein

Erneut wurde vor kurzem auf der Kalteiche ein getöteter Rotmilan unter einer Windindustrieanlage gefunden.

„Dieses ist schon das zweite der NI bekannte Schlagopfer dieser streng geschützten Art nach 2017, das wir zufällig bei unseren Begehungen auf dem Höhenzug der Kalteiche an den bestehenden drei Windenergieanlagen (WEA) gefunden haben,“ berichtet Peter Draeger, Fachbeirat der NI aus Wilnsdorf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wilnsdorf: Wieder toter Rotmilan unter Windkraftanlage

Seltene Vögel: Windkraft-Stopp in Lennestadt?

Professor Martin Kraft [aus Marburg] stellt am Dienstag (19.06.2018) im Bau- und Stadtentwicklungsausschuss von Lennestadt sein Gutachten in Sachen Windkraft vor. Zusammen mit anderen Wissenschaftlern hat er fast ein Jahr lang im Sauerland das Vorkommen der Vögel katalogisiert. Sein Fazit verrät er vorab : „Überhaupt keine Windräder mehr zulassen!“ (Quelle: WDR) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Seltene Vögel: Windkraft-Stopp in Lennestadt?

Alsfeld: Geplante Legalisierung(!!) der Horstzerstörung von 3 Milanhorsten Thema bei Erörterungstermin

In Hessen wird der Dammbruch versucht: 3 Milanhorste sollen für einen „Windpark“ legal vernichtet werden.
Aktueller Hinweis vom 2018-06-19:
Der Erörterungstermin wurde am 19.06. Abgeschlossen, dass heißt, es gibt am Mittwoch keine Fortsetzung.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Aus dem Vogelsberg, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Naturschutz, Naturschutzvereine, Recht und Rechtsprechung, RP Gießen, Termine, Top-Beitrag, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Alsfeld: Geplante Legalisierung(!!) der Horstzerstörung von 3 Milanhorsten Thema bei Erörterungstermin

Alsfeld: „Schöner Ausblick“ will verpflichtenden Erörterungstermin zu Windpark Homberg II

ALSFELD – (red). Aus Sicht der des Vereins „Schöner Ausblick“ gibt es zahlreiche Gründe, die gegen eine Genehmigung der geplanten drei weiteren Windenergieanlagen im Alsfelder Stadtgebiet „Homberg II“ sprechen. Besonders die geplante Umsiedlung des Rotmilans sei ein Skandal, teilt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Aus dem Vogelsberg, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Naturschutz, Recht und Rechtsprechung, RP Gießen, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Alsfeld: „Schöner Ausblick“ will verpflichtenden Erörterungstermin zu Windpark Homberg II
1 2