Schlagwort-Archive: NABU

Gute Rodung – schlechte Rodung – Nabu: Für Radweg keine Bäume fällen

Wir halten fest: Waldrodung von jahrhunderte altem Wald für Windkraft ist „gut“ (Grüne) Waldrodung von Jahrhunderte altem Wald für Kohle ist schlecht (Hambacher Forst) Anm.:  Würden Kriterien der Windkraft-Genehmigung hier analog angewendet, würde der Wald übrigens als „erheblich vorbelastet“ eingestuft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gute Rodung – schlechte Rodung – Nabu: Für Radweg keine Bäume fällen

Petition: Keine weiteren Windkraftanlagen und keine neuen Vorranggebiete für den Kreis Dithmarschen – Online-Petition

Ähnlich wie im hessischen Vogelsbergkreis (25 % aller hessischen WKA stehen bei uns!), geht es der Bevölkerung im Landkreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein: Ein Landkreis wird deutlich mehr mit Windenergie belastet als alle anderen im Bundesland: Genug ist genug: fast 1/3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Petitionen & Abstimmungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Petition: Keine weiteren Windkraftanlagen und keine neuen Vorranggebiete für den Kreis Dithmarschen – Online-Petition

Schopfheim: Landratsamt lehnt Rotmilan-Zählung der Windkraftgegner Gersbach ab

Ein Jahr kreiste sie über dem Windpark Hasel – die Rotmilan-Flugzählung der Gersbacher Windkraftgegner. Zusammen mit dem Dichtezentrumsnachweis stellt sie die Baugenehmigung in Frage. Jetzt aber hat das Landratsamt diese Studie aus formellen Gründen abgelehnt. Biologe Andreas Lang vom Kreisverband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Naturschutz, Naturschutzvereine | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schopfheim: Landratsamt lehnt Rotmilan-Zählung der Windkraftgegner Gersbach ab

NABU / Schleswig-Holstein: Zweiter Entwurf der Windenergie-Regionalpläne zu Lasten der Natur

Auch Schleswig-Holstein will die Abstände des Helgoländer Papiers (2015) schleifen: Im Europaticker ist zu lesen: Dem selbstzufriedenen Jubel von Landesregierung und Umweltminister Habeck über den kürzlich vorgelegten zweiten Entwurf der Windenergieplanung schließt sich der NABU Schleswig-Holstein nicht an: Die erweiterten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Naturschutzvereine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NABU / Schleswig-Holstein: Zweiter Entwurf der Windenergie-Regionalpläne zu Lasten der Natur

Pressemitteilung der HGON zum „Baumklopfer“ von Brauerschwend

Pressemitteilung vom 17.08.2018
HGON äußert sich zum „Baumklopfer“

Der Arbeitskreis Vogelsberg der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON) „begutachtet“ die Klopf- und Reibeaktivitäten des Gutachter. Bezüglich der Stellungnahme in der OZ vom 16.8.18 ist zunächst festzustellen, dass es sich nicht wie von Ecoda dargestellt um einen Einzelfall handeln kann, da Klopfaktionen an 2 Tagen im April nachweisbar sind. Demnach handelt es sich zumindest um einen „doppelten Einzelfall“. Die Aussage von Ecoda, dass diese Methode nur in absoluten Einzelfällen angewendet wird, bleibt von uns unkommentiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Naturschutz, Naturschutzvereine, Recht und Rechtsprechung, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Pressemitteilung der HGON zum „Baumklopfer“ von Brauerschwend

Gerichtsbeschluss: Illegale Windfarm-Bautätigkeit mit Unterstützung des Landkreises Wesermarsch – jetzt Zwangsvollstreckung gegen den Kreis!

Am 3.8. 2018 hat das Verwaltungsgericht Oldenburg […] eine vollstreckbare Ausfertigung seines Beschlusses vom 8. Februar 2018 (Az.: 12 B 67/18) erteilt. Mit diesem Beschluss ist der (Weiter-) Bau und Betrieb der damals trotz des Bauverbotes teilweise errichteten 8 WEA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Naturschutz, Naturschutzvereine, Recht und Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gerichtsbeschluss: Illegale Windfarm-Bautätigkeit mit Unterstützung des Landkreises Wesermarsch – jetzt Zwangsvollstreckung gegen den Kreis!

VG Arnsberg: Gericht legt den Windpark Wülfte-Alme still

Wegen Verstoßes gegen Artenschutzbestimmungen in der Baugenehmigung hat das Verwaltungsgericht Arnsberg die sechs Räder vorerst bis Ende des Monats still gelegt. […] Da, so das Gericht, der HSK in seiner Genehmigung mit diesen Auflagen ein von den Windrädern ausgehendes „signifikant … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Naturschutzvereine, Recht und Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für VG Arnsberg: Gericht legt den Windpark Wülfte-Alme still
1 2 3 4 5 6