Schlagwort-Archive: Straftat

Geldwäsche: Warum Banden in Ökostrom investieren

Wir berichteten bereits über das Thema Geldwäsche mit Windkraft. In einem Artikel vom 23.04.2018 greift Focus Online das Problem erneut auf: Die organisierte Kriminalität richtet in Europa jedes Jahr Schäden in Milliardenhöhe an. Das verdiente Geld investieren die Täter in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Geldwäsche: Warum Banden in Ökostrom investieren

Windkraftunternehmer wegen Mafia-Verstrickungen festgenommen

Mafia wäscht ihre Milliarden mithilfe von Windparks!
Die italienische Polizei hat in der Nacht auf Dienstag den im Bereich Windenergie aktiven sizilianischen Großunternehmer Vito Nicastri festgenommen (stol.it). Er wird beschuldigt, die langjährige Flucht der Nummer eins der sizilianischen Costa Nostra, Matteo Messina Denaro, finanziert zu haben. Matteo Messina ist einer der meistgesuchten Verbrecher der Welt. Über die Hintergründe
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Top-Beitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Windkraftunternehmer wegen Mafia-Verstrickungen festgenommen

Motiv Windkraft: Mit Schrot auf Uhu geschossen

Am 13. Februar 2018 ist in der Nähe des Brutplatzes und etwa 1.000 m vom nächstgelegenen projektierten Anlagenstandort entfernt ein Uhumännchen tot aufgefunden worden. Im Körper des Uhus steckten sechs Schrotkugeln aus einer Jagdwaffe (Quelle: EGE Eulen)

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Motiv Windkraft: Mit Schrot auf Uhu geschossen

Schwarzstörche verlieren Nestbaum in Rheinland-Pfalz

Der Verdacht liegt laut Naturschutzinitiative e. V. nahe, dass diese Zerstörung in Zusammenhang mit der geplanten Errichtung von fünf Windenergieanlagen steht. Es ist naheliegend, dass es sich bei dem oder den Tätern um Menschen handelt, die einen wirtschaftlichen Nutzen aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schwarzstörche verlieren Nestbaum in Rheinland-Pfalz

Schwarzstorchhorst bei JUWI Standort im Donnersbergkreis zerstört

Am 10. Februar 2018, ca. 3 Wochen vor der erwarteten Rückkehr des Storchenpaares wurde, der innerhalb des Staatsforstes stehende Brutbaum durch bislang noch nicht ermittelte Täter gefällt. Hierdurch wurde dem Storchenpaar die Grundlage für eine erfolgreiche Brut im Einflussbereich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Naturschutz, sonstige Südhessen, Top-Beitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schwarzstorchhorst bei JUWI Standort im Donnersbergkreis zerstört

Hamburg: Seltene Rotmilan-Nester plötzlich verschwunden

Und schon wieder müssen die Rotmilane die Geldgeilheit einiger Menschen ausbaden

Veröffentlicht unter Naturschutz, Top-Beitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hamburg: Seltene Rotmilan-Nester plötzlich verschwunden

Rotmilan vertrieben? Wildkamera auf Baum neben Windkraftanlage vom RP angeordnet (Diemelstadt / Nordhessen) 

Die Original-JPEG-Dateien lagern auf einer Bildkarte bei der Staatsanwaltschaft Kassel, die in die Ermittlungen wegen mutmaßlicher Störungen einer bedrohten Tierart eingeschaltet wurde. (Waldeckische Landeszeitung)

Veröffentlicht unter aus Nordhessen, Naturschutz, sonstige Nordhessen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rotmilan vertrieben? Wildkamera auf Baum neben Windkraftanlage vom RP angeordnet (Diemelstadt / Nordhessen) 
1 2 3