Archiv der Kategorie: Tellerrand

in dieser Kategorie schauen wir über unseren Tellerrand auf Themen die nichts oder nur um mehrere Ecken herum mit Windkraft zu tun haben

Hackerattacken: Bundesamt warnt vor Angriffen aufs Stromnetz

Durch Zappelstrom und Dunkelflauten – versursacht durch Windkraft und Fotovoltaik – ist das deutsche Stromnetz immer öfter am Rande der Belastbarkeit. Dadurch ist die Gefahr, dass Hacker mit einem Angriff Erfolg haben größer geworden. Deutschland wird somit als Angriffsziel zunehmend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Tellerrand, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hackerattacken: Bundesamt warnt vor Angriffen aufs Stromnetz

Vertragsverletzungsmaßnahmen Natura 2000 der EU-Kommission gegen Deutschland

Bulgarien , Italien und Deutschland müssen das NATURA-2000-Netz fertigstellen Die Europäische Kommission fordert Bulgarien, Deutschland und Italien auf, ihren Verpflichtungen gemäß den EU-Vorschriften zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume und der geschützten Arten, die Teil des Natura-2000-Netzes sind, nachzukommen (Habitat-Richtlinie, Richtlinie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Recht und Rechtsprechung, Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vertragsverletzungsmaßnahmen Natura 2000 der EU-Kommission gegen Deutschland

Bekämpfung von Betrug bei EU-Ausgaben – Europäischer Rechnungshof: Es muss gehandelt werden

Europäischer Rechnungshof: „[…] Im Rahmen dieser Prüfung bewertete der Hof, ob das Risikomanagement der Kommission in Bezug auf betrügerische Handlungen zum Nachteil des EU-Haushalts angemessen ist. Der Hof stellte fest, dass der Kommission keine umfassenden und vergleichbaren Informationen zum Ausmaß des aufgedeckten Betrugs bei den EU-Ausgaben vorliegen. Außerdem hat sie bisher weder eine Bewertung des nicht aufgedeckten Betrugs noch eine eingehende Analyse dazu vorgenommen, was die Ursachen dafür sind, dass Wirtschaftsteilnehmer betrügerische Handlungen begehen. Dies mindert den praktischen Wert und die Wirksamkeit der strategischen Pläne der Kommission zum Schutz der finanziellen Interessen der EU vor Betrug. […]“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tellerrand, weggefiltert | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bekämpfung von Betrug bei EU-Ausgaben – Europäischer Rechnungshof: Es muss gehandelt werden

Hambacher Forst: Der Märchenwald – SPIEGEL ONLINE

Großer Bericht bei spiegel online vom 2018-12-09 zum Thema Hambacher Forst. Ein paar Auszüge: In Deutschland wird zwar mehr Strom produziert, als wir brauchen, aber nicht konstant. Bisher fehlen geeignete Anlagen, die überschüssige Energie speichern. Wenn die Sonne nicht scheint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hambacher Forst: Der Märchenwald – SPIEGEL ONLINE

ICARUS-Projekt: Vögel aus dem Weltraum beobachten

Icarus ist eine internationale Kooperation zur Beobachtung von Tieren aus dem Weltraum (International Cooperation for Animal Research Using Space). In ihr arbeiten Wissenschaftler mit dem Ziel zusammen, ein satellitengestütztes System zur Beobachtung kleiner Tiere wie zum Beispiel Vögel, Fledermäuse oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Tellerrand, weitere Technikthemen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für ICARUS-Projekt: Vögel aus dem Weltraum beobachten

Al-Wazir (Grüne) zur Abfallverpressung von Kali & Salz im Boden

K+S darf seine Abfälle weiter in das Grundwasser einleiten. Al Wazir: „ Das ist ein Beispiel dafür, dass wir etwas angestoßen haben, für das Jahrzehnte lang keine Lösung in Sicht war.“ Tusch, Narhallamarsch, Abgang. In einem Interview mit der HNA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreise ESW/KB/KS, Naturschutz, Tellerrand, Trinkwasser | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Al-Wazir (Grüne) zur Abfallverpressung von Kali & Salz im Boden

Gleiches Muster wie bei Vögeln als WKA-Lobby-Opfer: Quälerei in der Massentierhaltung wird kaum geahndet

Naturschützer und Windkraftkritiker kennen es: Wird ein Delikt im Zusammenhang mit Vögeln und Windkraft zur Anzeige gebracht (absichtliche Tötung, absichtliche Vergrämung, Schlagopfer), werden diese Verfahren in aller Regel eingestellt – oft mit fadenscheinigen Begründungen. Ein ähnliches Problem deckt Report Mainz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht und Rechtsprechung, Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gleiches Muster wie bei Vögeln als WKA-Lobby-Opfer: Quälerei in der Massentierhaltung wird kaum geahndet
1 2 3 4 5 6