Schlagwort-Archive: Energiegenossenschaft

Anleger in Windparks werden unterdrückt

Pri­va­te In­ves­to­ren ha­ben ei­nen Ve­r­ein ge­grün­det, um ih­re In­ter­es­sen ge­gen die Pro­jekt­ent­wick­ler durch­zu­set­zen. »Bei mehr als der Hälf­te der Pro­jek­te lie­gen die Er­trä­ge un­ter den Pro­spek­t­an­ga­ben«, sagt Vor­stand Wolf­gang Str­ü­bing (Quelle: Main-Echo)

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Anleger in Windparks werden unterdrückt

Frauenhofer: Nicht eine von 117 untersuchten WKA ist wirtschaftlich zu betreiben

Langsam kommt die Wahrheit ans Licht:

Das Frauenhofer Institut prognostiziert für alle 117 untersuchten WKA selbst bei optimistischen Prognosen Verluste – und das im Taunus! Selbst, wenn die Windhöffigkeit Windgeschwindigkeiten von 7,1 m/s erreicht werden, drohen noch Verluste.

Jetzt wird die Luft für die OVAG dünn. Weiterlesen

Veröffentlicht unter sonstige Südhessen, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Frauenhofer: Nicht eine von 117 untersuchten WKA ist wirtschaftlich zu betreiben