Schlagwort-Archive: Verspargelung

Region Lumdatal: „Konzentration soll verhindert werden“

Bei Bedarf Klageweg ausloten Ursprünglich wollten die Bürgermeister von Allendorf/Lumda, Staufenberg, Buseck, Ebsdorfergrund, Fronhausen, Rabenau und Reiskirchen eine Konzentrationszone im Teilflächennutzungsplan Windenergie der Region Lumdatal erreichen und die befürchtete Verspargelung der Landschaft verhindern – was ihnen auch gelang. Mit jedem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Kreis Gießen, Kreis Marburg-BID, Landschaftsbild, Naturschutzvereine, RP Gießen, weitere GI | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Region Lumdatal: „Konzentration soll verhindert werden“

Deutsche Klimapolitik – Zieht euch warm an!

Muss die Welt unbedingt am deutschen Ökowesen genesen? (Cicero Online)

Veröffentlicht unter Klimawandel, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutsche Klimapolitik – Zieht euch warm an!

169 Windräder in fünf Jahren | So verspargelt ist das Saarland – Bild.de

Saarbrücken – Windräder im Saarland. Tausende laufen Sturm dagegen. Haben den Verdacht, dass zig Anlagen „durchgewunken“ werden sollen, bevor die staatliche Förderung ab 2017 nahezu entfällt Bei bild.de weiterlesen, warum der Widerstand im Saarland wächst (Quelle: bild.de, 2016-11-30, zuletzt abgerufen am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Widerstand Entwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 169 Windräder in fünf Jahren | So verspargelt ist das Saarland – Bild.de

Über die Mär von der tourismusneutralen Verspargelung des Hohen Vogelsbergs

Pressemeldung „Schöner Ausblick e.V.und Gegenwind Vogelsberg Über die Mär von der tourismusneutralen Verspargelung des Hohen Vogelsbergs – Enttäuschte Touristen kommen nie wieder Die Mär von der tourismusneutralen Verspargelung des Hohen Vogelsbergs: Es war einmal ein wunderschöner Landkreis im Herzen Hessens, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feldatal, Grebenhain + Jossa, in eigener Sache, Lautertal, Mücke, Schotten, Tourismus, Ulrichstein, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Über die Mär von der tourismusneutralen Verspargelung des Hohen Vogelsbergs

Gegenwind Vogelsberg zum Teilregionalplan: Heuchler und Lügner

Energiewendeheuchelei! Die Bürgerinitiativen gegen den weiteren Ausbau von Windenergieanlagen im Vogelsberg, begrüßen in einer ersten Würdigung den Teilregionalplan- Energie des RP Gießen, als richtigen Schritt zu einer fairen Verteilung der Lasten der „Energiewende“, wenngleich der „Windwahn“ damit unvermindert seine Fortsetzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, Grebenhain + Jossa, in eigener Sache, Lautertal, Mücke, Schotten, Ulrichstein, weitere VB, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gegenwind Vogelsberg zum Teilregionalplan: Heuchler und Lügner