Schlagwort-Archive: Kommune

Geisenheim sagt endgültig NEIN zu Windrädern

PM von „Pro Kulturlandschaft Rheingau e.V.“ vom 27.04.2018
[…] Damit ist Geisenheim die letzte Kommune im Rheingau, die den Bau von Windrädern auf ihrem Gebiet nicht zulassen wird.Der Abstimmung vorausgegangen war eine über 6-jährige kontroverse und zum Teil verbitterte Diskussion in der Bürgerschaft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Politik, sonstige Südhessen, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Geisenheim sagt endgültig NEIN zu Windrädern

NIMBY-Windkraft-Egoismus: Bayerische Gemeinde hält Mindestabstände zum Nachbarbundesland nicht ein

In Reubach regt sich Unmut. Während die Kommune Rot am See Abstände zu Windkraftanlagen definiert hat, halten sich die bayerischen Nachbarn nicht daran – nicht einmal an deren Landesrichtlinien (SWP Online) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lärm und Infraschall, Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Recht und Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NIMBY-Windkraft-Egoismus: Bayerische Gemeinde hält Mindestabstände zum Nachbarbundesland nicht ein

europaticker: Windkraft und kommunaler Filz in Ostfriesland

„[…] Befangene müssen sich selbst offenbaren, die Selbstbedienung wird leicht gemacht Auswüchse sind ein massives Problem […]“

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für europaticker: Windkraft und kommunaler Filz in Ostfriesland

Infraschall von 4 Windkraftanlagen tötet in Dänemark hunderte von Nerzen und sorgt für Missbildungen beim Nachwuchs

Weder die Kommune, noch der Tierschutzverband oder eine andere Organisation hätte etwas unternehmen können, denn Dänemarks Erneuerbare Energien Gesetz (VEL) ist so gestaltet, das alle und alles ohne Ausnahme für das Wohl der Windräder weichen müssen. weiter lesen

Veröffentlicht unter Lärm und Infraschall | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Infraschall von 4 Windkraftanlagen tötet in Dänemark hunderte von Nerzen und sorgt für Missbildungen beim Nachwuchs

Gegenwind Vogelsberg zum Teilregionalplan: Heuchler und Lügner

Energiewendeheuchelei! Die Bürgerinitiativen gegen den weiteren Ausbau von Windenergieanlagen im Vogelsberg, begrüßen in einer ersten Würdigung den Teilregionalplan- Energie des RP Gießen, als richtigen Schritt zu einer fairen Verteilung der Lasten der „Energiewende“, wenngleich der „Windwahn“ damit unvermindert seine Fortsetzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, Grebenhain + Jossa, in eigener Sache, Lautertal, Mücke, Schotten, Ulrichstein, weitere VB, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gegenwind Vogelsberg zum Teilregionalplan: Heuchler und Lügner