Schlagwort-Archive: Abstand

Schallopfer-Treffen Nordhessen am 30.06.18

Anmeldung zum Schallopfertreffen, welches am 30.06.2018 nahe Kassel stattfindet, nur noch bis 30.04.2018! Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Gesundheit, Kreise ESW/KB/KS, Lärm und Infraschall, Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schallopfer-Treffen Nordhessen am 30.06.18

Alsfeld: Bürgerinitiative „Schöner Ausblick“ fordert Lärmmessung am Windpark Elbenrod

Länger als ein Jahr ist der Windpark Elbenrod bereits in Betrieb, sagt Ortsvorsteher Michael Kurz (Immichenhain). Die Lärmbelästigungen für große Teile der Bevölkerung seien geblieben. Kurz weist darauf hin, dass sich die Gemeinde Ottrau im Genehmigungsverfahren kritisch mit der Nähe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Aus dem Vogelsberg, Kreis Schwalm-Eder, Lärm und Infraschall, RP Gießen, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Alsfeld: Bürgerinitiative „Schöner Ausblick“ fordert Lärmmessung am Windpark Elbenrod

NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. begrüßt Neuerungen im Landesentwicklungsplan NRW

20.04.2018 – PRESSEMITTEILUNG zum Landesentwicklungsplan NRW: Die NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. (NI) begrüßt ausdrücklich die Ziele der Landesregierung von NRW, keine Windenergieanlagen in Wäldern zuzulassen und die Abstände zu Wohngebieten auf 1500 Meter zu erhöhen. „Dies ist ein wichtiger Schritt in die richtige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Naturschutzvereine, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NATURSCHUTZINITIATIVE e.V. begrüßt Neuerungen im Landesentwicklungsplan NRW

NABU: Rotmilan durch Windräder bedroht

Für Hessen sind die hier genannten 3.000 m purer Luxus: Hier gesteht man dem Rotmilan nach einer sogenannten Einzelfallprüfung häufig gerade mal 500 m Abstand (vom Mastfuß!) zu. Bei mehr als 1.000 m Abstand wird auf eine Raumnutzumgsanalyse verzichtet – auch in EU Vogelschutzgebieten! So geschehen z. B. bei den zwei neuen Windkraftanlagen der OVAG mit dem Projektierer HessenEnergie am Kopf bei Ulrichstein. Großvögel wurden hier nur über 2 Monate und 7 Tage kartiert und dies vom RP Gießen als vollkommen ausreichend betrachtet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Naturschutz, Naturschutzvereine, RP Gießen, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für NABU: Rotmilan durch Windräder bedroht

Minderheitenrechte für Windkraft-Opfer?

Dieser Aufsatz eines Allgemeinmediziners beleuchtet die vielleicht überraschende Frage, ob durch die politische Umsetzung der sog. Energiewende in Deutschland durch Windindustrieanlagen betroffene Nachbarn zu einer gesellschaftlich diskriminierten Minderheit geworden sind. Dies wird anhand der Definition von Minderheiten wie auch Mediendarstellungen und realen Begebenheiten betrachtet und letztlich eindeutig als zutreffend erkannt.
(EIKE klima Energie und windwahn.com) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lärm und Infraschall, Recht und Rechtsprechung, Top-Beitrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Minderheitenrechte für Windkraft-Opfer?

Windrad-Unfall neue Enercon E-115: Glasfaserpartikel verseuchen Böden in 800 m Umkreis

Update zum Windradunfall in Borchen am 2018-03-19 und am 2018-04-01:

Der Prüfbericht wird maßgebliche Grundlage für die Entscheidung des Kreises sein, ob eventuell ein Betriebs- und Baustopp für die baugleichen Windkraftanlagen ausgerufen werden müsse. Dies hatten Borchen Bürgermeister Reiner Allerdissen und die Bürgerinitiative Gegenwind Borchen gefordert. Dazu könnte es kommen, wenn der Unfall nicht wie vermutet auf einen menschlichen Fehler, sondern auf das Material oder die Konstruktion zurückzuführen ist. (NW)
Videobeitrag: Heiner Brinkmann vom Regionalbündnis Windvernunft e.V. besichtigt das Ausmaß der Umweltkatastrophe Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Gesundheit, Havarie, Naturschutz, Top-Beitrag, Unfälle, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wohnen im Außenbereich: „Ein Windrad könnte ihr Leben zerstören“

…wir haben Angst um unsere Existenz“, sagt der Ex-Polizist und Leiter des Nicheler Hundezentrums… (MAZ) Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Lärm und Infraschall, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wohnen im Außenbereich: „Ein Windrad könnte ihr Leben zerstören“
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 15