Schlagwort-Archive: § 44 BNatSchG

Roter Milan mit GPS-Sender von Windrad erschlagen

Ein mit GPS-Sender versehener Roter Milan ist unter einem Windrad bei Berghülen aufgefunden worden.
Der Rote Milan mit der Ringnummer 504 96 ist in seinem Leben vier Mal nach Spanien und zurück geflogen. Dank eines GPS-Senders konnten Experten den 2000 Kilometer weiten Weg des Greifvogels in die Extremadura verfolgen. Jetzt fliegt er nicht mehr. (Südwest Presse Online) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Roter Milan mit GPS-Sender von Windrad erschlagen

Alsfeld: „Schöner Ausblick“ will verpflichtenden Erörterungstermin zu Windpark Homberg II

ALSFELD – (red). Aus Sicht der des Vereins „Schöner Ausblick“ gibt es zahlreiche Gründe, die gegen eine Genehmigung der geplanten drei weiteren Windenergieanlagen im Alsfelder Stadtgebiet „Homberg II“ sprechen. Besonders die geplante Umsiedlung des Rotmilans sei ein Skandal, teilt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Naturschutz, Recht und Rechtsprechung, RP Gießen, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Alsfeld: „Schöner Ausblick“ will verpflichtenden Erörterungstermin zu Windpark Homberg II

Schwarzstorch verhindert „Windpark“ bei Hainstadt – Widerspruch droht

Die untere Naturschutzbehörde des Landkreises begründet ihre Entscheidung auf 100 Seiten hauptsächlich mit massiven Bedenken wegen des Schwarzstorchaufkommens im faktischen Vogelschutzgebiet. Weiterlesen in der Rhein Neckar Zeitung

Veröffentlicht unter Naturschutz, Recht und Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schwarzstorch verhindert „Windpark“ bei Hainstadt – Widerspruch droht

Engelrod: Erschlagener Mäusebussard unter Windkraftanlage

Engelrod, den 17.04.2018: Schon wieder ist es passiert. Am Dienstag Mittag fand Hermann Dirr unter einer Lautertaler Windmühle in Engelrod, einen erschlagenen Mäusebussard. Zur Feststellung der Todesursache wurde der Kadaver zum Amtsveterinär nach Lauterbach verbracht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, in eigener Sache, Lautertal, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Engelrod: Erschlagener Mäusebussard unter Windkraftanlage

Motiv Windkraft: Mit Schrot auf Uhu geschossen

Am 13. Februar 2018 ist in der Nähe des Brutplatzes und etwa 1.000 m vom nächstgelegenen projektierten Anlagenstandort entfernt ein Uhumännchen tot aufgefunden worden. Im Körper des Uhus steckten sechs Schrotkugeln aus einer Jagdwaffe (Quelle: EGE Eulen)

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Motiv Windkraft: Mit Schrot auf Uhu geschossen

Mitten im Dammersbacher Wald: Profitgeier am Werk? – Drei Rotmilanhorste spurlos verschwunden // Osthessen|News

http://osthessen-news.de/n11552533/profitgeier-am-werk-drei-rotmilanhorste-spurlos-verschwunden.html

Veröffentlicht unter Kreis Fulda, Naturschutz, Recht und Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mitten im Dammersbacher Wald: Profitgeier am Werk? – Drei Rotmilanhorste spurlos verschwunden // Osthessen|News

Barbara Hendricks verteidigt umstrittenes Windkraft-Gesetz

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) geht auf die heftige Kritik von Naturschutzverbänden an einem Gesetz ein, das nach deren Ansicht den Ausbau der Windkraft über den Tierschutz stellt. In der geplanten Neuregelung des Bundesnaturschutzgesetzes, die dem Nachrichten-Magazin “Spiegel” vorliegt, ist eine Ausnahmeregel unter anderem für Windräder enthalten. (Quelle: fuldainfo.de) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Naturschutz, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Barbara Hendricks verteidigt umstrittenes Windkraft-Gesetz