Archiv der Kategorie: Politik

Große Koalition zu Klimaschutz: Union und SPD wollen Ziel 2020 aufgeben

Es war einer der Jamaika-Knackpunkte – nun haben Union und SPD das deutsche Klimaschutzziel gleich zu Beginn der Koalitionsgespräche gekippt. Eine Verringerung des CO2-Ausstoßes um 40 Prozent bis 2020 sei unerreichbar (Quelle: Spiegel online) 

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Große Koalition zu Klimaschutz: Union und SPD wollen Ziel 2020 aufgeben

Quersubvention: SPD will Tanken und Heizen teurer machen

Die Sozialdemokraten wollen die Deutschen stärker an erneuerbare Energien binden. Dafür soll der Strompreis sinken, heißt es in einem 14-Punkte-Plan zu den Koalitionsgesprächen. Doch das hat seinen Preis! berichtet die FAZ 

Veröffentlicht unter Politik, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Quersubvention: SPD will Tanken und Heizen teurer machen

Stellungnahme zum OVAG Artikel „Noch mehr Grünstrom“

Stellungnahme von Hans Teegelbekkers, BI Gegenwind Vogelsberg: an die Redaktion von “Unser Oberhessen – 4/2017″ (OVAG) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, in eigener Sache, Leserbriefe, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Politik, Schotten, weitere VB, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stellungnahme zum OVAG Artikel „Noch mehr Grünstrom“

Dietmar Woidke: EEG ist eine riesige Ungerechtigkeit

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke im Interview: Er kritisiert das Erneuerbare Energien Gesetz und fordert Änderungen an der Finanzierung (Quelle: Berliner Zeitung) 

Veröffentlicht unter Politik, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dietmar Woidke: EEG ist eine riesige Ungerechtigkeit

Neue EU-Verordnung: Insekten auf dem Teller

Auch beim Wasserverbrauch stehen die Insekten besser da: Laut der UN-Studie verbraucht jedes Kilo Rindfleisch, auf die komplette Produktion gerechnet, etwa 22.000 Liter Wasser. Heuschrecken, Mehlwürmer und Co. brauchen nur einen Bruchteil dieser Menge und können lange Dürren überstehen. Gleichzeitig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Naturschutz, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neue EU-Verordnung: Insekten auf dem Teller

Brise aus Brüssel bleibt aus

Deutschland ist kein Vorbild:  Bislang haben sich nur acht der 28 Mitgliedsländer für den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien nach 2020 eigene Ziele gesetzt (Quelle: vdi-Nachrichten) 

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Brise aus Brüssel bleibt aus

Stromausfall: Deutschland ist schlecht vorbereitet

„Wir haben kein Mengenproblem“, sagt Unger angesichts der Treibstoffvorräte, sondern „ein Verteilungsproblem“ – denn die Tanklager benötigen ebenfalls Strom, und Notstromaggregate zum Abpumpen des Treibstoffes stehen demnach meist nicht zur Verfügung (Quelle: stern.de) Weitere Artikel zum Thema Versorgungssicherheit lesen

Veröffentlicht unter Politik, Technik und Physik, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stromausfall: Deutschland ist schlecht vorbereitet
1 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 33