Archiv der Kategorie: Politik

Die Zusage der Höhe der Einspeisevergütung hat verfassungsrechtlich keinen Bestandsschutz

„Die den Windkraftinvestoren aufgrund der Regelungen des EEG zufließenden Subventionen sind verfassungsrechtlich nicht in der Weise geschützt, dass es unzulässig wäre, sie während der Laufzeit zu kürzen. Zwar ist der Gesetzgeber bei einer derartigen Kürzung an erhöhte rechtliche Anforderungen gebunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, Politik, Recht und Rechtsprechung, Ulrichstein, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Zusage der Höhe der Einspeisevergütung hat verfassungsrechtlich keinen Bestandsschutz

Flaute bei Energiewende beschäftigt den hessischen Landtag

Am 15.12.2017 berichtete die Allgemeine Zeitung (Rhein-Main-Presse) aus dem hessischen Landtag: …Trotz Subventionen in Milliardenhöhe sei die Belastung mit Kohlendioxid gestiegen, so [FDP-]Fraktionsvorsitzender René Rock. Der Anteil der Windenergie am Primärenergieverbrauch habe in Hessen gerade einmal 0,9 Prozent erreicht… „… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Flaute bei Energiewende beschäftigt den hessischen Landtag

Windkraft, E-Autos, Fonds: Öko-Lügen

Nirgends wird so viel geschummelt und getrickst wie im grünen Sektor. Eine Geschichte über Ökolügen und bittere Wahrheiten. (manager magazin online)

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Politik, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Windkraft, E-Autos, Fonds: Öko-Lügen

Stromversorgungssicherheit in Hessen

Landesregierung hat keine Pläne zu Stresstest und kritischer Infrastruktur

Veröffentlicht unter Politik, Technik und Physik, Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stromversorgungssicherheit in Hessen

Warum haben angesehene Wissenschaftler Angst vor einem Dokumentar-Filmer?

In seinem Kino-Dokumentarfilm „Der Bauer und sein Klima“ (Engl. „The uncertainity has settled“) befasst sich der Dokumentarfilmer Marijn Poels mit der Klimadebatte und den Auswirkungen der Energiewende. (Ruhrkultour)

Veröffentlicht unter Klimawandel, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Warum haben angesehene Wissenschaftler Angst vor einem Dokumentar-Filmer?

Optionen nach Jamaika-Aus: Minderheitsregierung, Neuwahlen oder was?

Die Jamaika-Sondierungen sind gescheitert. Nun sind Neuwahlen, eine Minderheitsregierung oder eine Große Koalition denkbar. Die Szenarien im Überblick. (tagesschau.de)

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Optionen nach Jamaika-Aus: Minderheitsregierung, Neuwahlen oder was?

Jamaika-Sondierungen: Eine Koalition gegen unsere Lebenslügen | ZEIT ONLINE

In Deutschland pflegen viele die Lebenslüge, dass das Erneuerbare-Energien-Gesetz einen effektiven Beitrag zum Klimaschutz leiste. […] Tatsächlich bezahlen die Stromkunden mit allem Drum und Dran jedes Jahr 35 Milliarden Euro für Subventionen und Steuern nach dem EE-Gesetz. Die CO2-Einsparung der letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Jamaika-Sondierungen: Eine Koalition gegen unsere Lebenslügen | ZEIT ONLINE
1 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 33