Schlagwort-Archive: Rebgeshain

Schutz der Wasserschätze – Vortrag Stefan Zaenker am 06.10.2017 in Ulrichstein

Der Höhlen- und Karst-Forscher Stefan Zanker hält am Fr., 06.10.2017 um 20 Uhr einen Vortrag in der ulrichsteiner Stadthalle Stefan Zaenker ist aktiver Fledermausschützer und Vorsitzender des hessischen Landesverbandes für Höhlen- und Karstforschung. Deutschlandweit erforscht er das geheime Leben in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, Naturschutz, Trinkwasser, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schutz der Wasserschätze – Vortrag Stefan Zaenker am 06.10.2017 in Ulrichstein

Lautertal und Ulrichstein: Erste Schritte in Richtung Fusion?

Eine lange Reise beginnt immer mit dem ersten Schritt. Diesen Schritt wollen nun die Bürgermeister von Ulrichstein, Edwin Schneider und Lautertal, Heiko Stock, wagen. Das Ziel dieser Reise: möglicherweise eine Fusion der beiden Vogelsbergkommunen. In Zeiten des demografischen Wandels und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, Lautertal, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lautertal und Ulrichstein: Erste Schritte in Richtung Fusion?

Zwirnberg ist raus! Oberwald wird (fast) nicht entwertet

Nun ist es wohl amtlich: Im neuen Energieplan des RP Gießen, veröffentlicht auf dessen Homepage, ist der Oberwald von der Nutzung durch Windindustrieanlagen weitestgehend ausgenommen. Ein kleines Vorranggebiet am Zwirnberg befindet sich noch in nächster Nähe zu wertvollen Quellbiotopen. (Alsfelder Allgemeine) Weiterlesen

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Aus dem Vogelsberg, Grebenhain + Jossa, Lautertal, Schotten, Top-Beitrag, Ulrichstein, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwirnberg ist raus! Oberwald wird (fast) nicht entwertet

Ulrichstein: Windfarm Kopf und Köppel noch im alten Jahr genehmigt

Pressespiegel zur Genehmigung der Windfarm an Kopf und Köppel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, Feldatal, RP Gießen, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Erörterungstermin WKA-Bauantrag Ulrichstein in der Alsfelder Allgemeinen

Ein Bericht der Alsfelder Allgemeinen über die erste Tageshälfte des Erörterungstermins in Ulrichstein. Hier ging es um den geplanten „Windpark“ an Kopf und Köppel zwischen Ulrichstein, Helpershain und Stumpertenrod. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, RP Gießen, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erörterungstermin WKA-Bauantrag Ulrichstein in der Alsfelder Allgemeinen

PM von Gegenwind Vogelsberg zum Bauvorhaben von drei WKA nördlich von Ulrichstein

Am 03.11.2016 beginnt um 9 Uhr der Erörterungstermin des Regierungspräsidiums Mittelhessen im Bürgersaal Ulrichstein bezüglich des Baus drei weiterer Windkraftanlagen (WKA) auf den Erhebungen Kopf und Köppel (Eckmannshain). Das Gebiet liegt zwischen Ulrichstein, Helpershain und Stumpertenrod. Darauf weist die Bürgerinitiative „Gegenwind Vogelsberg“ mit ihren Gruppen Ulrichstein und Stumpertenrod hin Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, in eigener Sache, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Naturschutz, RP Gießen, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für PM von Gegenwind Vogelsberg zum Bauvorhaben von drei WKA nördlich von Ulrichstein

Naturschutzinitiative e.V.: „Windenergie im Vogelschutzgebiet (Köppel/Ulrichstein) ist mit dem Natur- und Artenschutz nicht vereinbar!“

Die Naturschutzinitiative e. V. (NI) hat bereits im Rahmen der Offenlagen beim Regierungspräsidium Gießen zum Bauantrag dreier Windkraftanlagen (WKA) nur einen Kilometer nördlich von Ulrichstein, Richtung Helpershain auf den benachbarten Bergen Kopf und Köppel, auf die zahlreichen entgegenstehenden Naturschutzbelange hingewiesen.

Die Gutachten der Antragsteller zum Thema Natur- und Artenschutz völlig unzureichend. Wichtige Faktoren oder Arten wurden dabei gar nicht berücksichtigt. Insbesondere weist der Naturschutzverband auf die Lage der geplanten „Windfarm“ in einem Rotmilandichtezentrum hin. Der Rotmilan ist eine stark gefährdete Vogelart, für die gerade Hessen eine hohe Verantwortung trägt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, Feldatal, in eigener Sache, Naturschutz, Naturschutzvereine, RP Gießen, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Naturschutzinitiative e.V.: „Windenergie im Vogelschutzgebiet (Köppel/Ulrichstein) ist mit dem Natur- und Artenschutz nicht vereinbar!“
1 2 3 4 5 6 7