Windkraft und Bienen: Ein Imker berichtet

Ein Imker schildert seine Erfahrung, derzufolge Windkraftanlagen einen negativen Einfluß auf Bienen zu haben scheinen

Windkraft und Bienen: Ein Imker berichtet

Veröffentlicht unter Lärm und Infraschall, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Windkraft und Bienen: Ein Imker berichtet

„Klimaschutz wird mit Naturzerstörung bezahlt“

Das Bundesamt für Naturschutz macht die ökologische Absurdität der Energiewende öffentlich, die ohnehin jeder sehen kann: Der Schutz des Weltklimas zerstört die heimische Natur

Artikel lesen

(Quelle: Wirtschaftswoche, 2019-02-17, abgerufen 2019-02-17)

Veröffentlicht unter Klimawandel, Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Klimaschutz wird mit Naturzerstörung bezahlt“

Hackerattacken: Bundesamt warnt vor Angriffen aufs Stromnetz

Durch Zappelstrom und Dunkelflauten – versursacht durch Windkraft und Fotovoltaik – ist das deutsche Stromnetz immer öfter am Rande der Belastbarkeit. Dadurch ist die Gefahr, dass Hacker mit einem Angriff Erfolg haben größer geworden. Deutschland wird somit als Angriffsziel zunehmend interessanter sein, als Länder, die dem Windwahn nicht verfallen sind. Das BSI hat jetzt die Zahlen zu bekannten Hackerangriffen für 2028 veröffentlicht:

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat einem Bericht zufolge im vergangenen Jahr deutlich mehr Hackerangriffe auf Betreiber kritischer Infrastrukturen registriert. In der zweiten Jahreshälfte 2018 habe das BSI von 157 solchen Attacken erfahren, davon 19 auf das Stromnetz, berichtete die Welt am Sonntagunter Berufung auf bislang unveröffentlichte Zahlen

Alles lesen

(Quelle: Zeit online, 2019-02-17)

Ifo: „Wieviel Zappelstrom verträgt das Netz?“

Datenschutzhinweis: Bitte akzeptieren Sie YouTube cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie diese akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube, einem Inhalteanbieter außerhalb der Webseite von Gegenwind Vogelsberg, zu.

YouTube Datenschutzrichtlinien (privacy policy)

Wenn Sie zustimmen, wird ihre Wahl gespeichert und die Seite lädt sich neu.

In Österreich mehr Angriffe

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Tellerrand, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hackerattacken: Bundesamt warnt vor Angriffen aufs Stromnetz

Das Bundesamt für Natursschutz und die Erneuerbaren Energien: weichgespülte Pressemitteilung

(Quelle: Wattenrat Ostfriesland, 2019-02-15, zuletzt abgerufen am 2019-02-16)

Publiziert am von WindsOfChange | Kommentare deaktiviert für „Das Bundesamt für Natursschutz und die Erneuerbaren Energien: weichgespülte Pressemitteilung“

Bergung von Elektro-Jaguar stellt Feuerwehr vor Probleme, Bad-Hersfeld

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen hat ein Unfall mit einem Elektroauto die Feuerwehr vor Probleme gestellt. Aus Angst vor einem Stromschlag konnten die Einsatzkräfte bei Bad Hersfeld zunächst nichts machen.

Alles lesen

(Quelle: Hessenschau, 2019-02-16)

Veröffentlicht unter Kreis Hersfeld-ROF, übrige Themen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bergung von Elektro-Jaguar stellt Feuerwehr vor Probleme, Bad-Hersfeld

„Die größte Batterie der Welt im Einsatz – und nur ein Tropfen an Energie“

EIKE berichtet am 2019-02-13 vom Flop der „größten Batterie der Welt“, die Australien von Elon Musk (Tesla) angedreht wurde:

[…] Etwa gegen 14.30 Uhr begann dann die „größte Batterie der Welt“ dem Netz 30 MW anzubieten.

Die 30 MW waren weniger als 1% der Gesamtnachfrage in Südaustralien und weniger als 0,1% der Nachfrage des nationalen Netzes.

Die größte Batterie der Welt tröpfelte weiter mit etwa 30 MW bis 19.30 Uhr und war dann leer, was sie völlig nutzlos machte, als die Spitzennachfrage um 19.30 Uhr einsetzte.

Inzwischen machten die Notstrom-Dieselgeneratoren (80.000 Liter Diesel pro Stunde) die eigentliche Arbeit […]

(Zuletzt abgerufen am 2019-02-14)

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Die größte Batterie der Welt im Einsatz – und nur ein Tropfen an Energie“

2019-02-12: Brennendes Windrad in Syke mit spektakulärem Funkenflug

Datum: Dienstag, 12. Februar 2019, 19:45 Uhr
Ort: Syke, Landkreis Diepholz, Niedersachsen

Meterweiter Funkenflug- Mehrere hundert Meter entfernte Straße mit verbrannten Kunststoffteilen übersäht:
Windrad gerät in der Dunkelheit in Brand – In Flammen stehende Teile stürzen zu Boden (on tape) – Angrenzende Straße wird gesperrt, Anwohner sollen wegen massivem Funkenflug die Fenster geschlossen halten
Feuerwehr kann nur machtlos zuschauen und absichern – Spektakuläre Aufnahmen

Bericht lesen und Video ansehen

(Quelle: nonstopnews, 2019-02-12, zuletzt abgerufen am 2019-02-13)

SAT 1 mit Video

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brand, Unfälle | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 2019-02-12: Brennendes Windrad in Syke mit spektakulärem Funkenflug
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 210