Schlagwort-Archive: Habitatbaum

Brauerschwend: Wildkamera zeigt illegale Vergrämungsmaßnahmen an Rotmilan-Horst

Auf mehreren Videos, die unserer Redaktion mit weiterem Material zugespielt wurden, ist zu sehen, wie ein Mann mit einem Stock einen Habitatbaum im Windvorranggebiet am Bastwald abstreift. Dabei handelt es sich um eine illegale Vergrämungsmaßnahme, um den Bau von Windkraftanlagen in diesem Gebiet umzusetzen, und damit um einen Straftatbestand (Oberhessische Zeitung) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus, Grünsprech und Filz, Naturschutz, Recht und Rechtsprechung, Top-Beitrag, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mehrere Hektar Altbuchen im Gieseler Wald gefällt – Schafft HESSEN FORST Tatsachen?

Der nächste Fall von massivsten Rodungen mit Verstoß gegen das Naturschutzgesetz Lesen Sie mehr in den Osthessen-News Verstöße gegen das Naturschutzgesetz haben sich anscheinend inzwischen zu einer Art Volkssport der Windkraftlobby entwickelt. Die Politik und Behörden machen mit oder schauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aus Nordhessen, Kreis Fulda, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mehrere Hektar Altbuchen im Gieseler Wald gefällt – Schafft HESSEN FORST Tatsachen?