Monatsarchive: Dezember 2017

Bitcoin verbraucht enorme Strommengen, die mithilfe mongolischer Kohle erzeugt werden

Noch fällt die Kryptowährung auf dem globalen Strommarkt kaum ins Gewicht. Aber wenn de Vries‘ Prognosen stimmen, wird für Bitcoin schon im Juli 2019 so viel Strom benötigt wie heute für die USA – und im Februar 2020 so viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik und Physik, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bitcoin verbraucht enorme Strommengen, die mithilfe mongolischer Kohle erzeugt werden

Extremer Stromverbrauch von Bitcoin: „Digitale Verschmutzung“

Die Süddeutsche Zeitung schreibt: Die Cryptowährung Bitcoin verbraucht schon so viel Strom wie ein ganzes Land. Das ist ökologischer Unsinn – leider nicht der einzige im Internet. Auch die Frankfurter Rundschau setzt sich mit dem Thema auseinander: Die digitale Währung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Extremer Stromverbrauch von Bitcoin: „Digitale Verschmutzung“

Windkraft, E-Autos, Fonds: Öko-Lügen

Nirgends wird so viel geschummelt und getrickst wie im grünen Sektor. Eine Geschichte über Ökolügen und bittere Wahrheiten. (manager magazin online) 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Windkraft, E-Autos, Fonds: Öko-Lügen

Stromversorgungssicherheit in Hessen

Landesregierung hat keine Pläne zu Stresstest und kritischer Infrastruktur 

Veröffentlicht unter Politik, Technik und Physik, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stromversorgungssicherheit in Hessen

VG Koblenz:  Änderungsgenehmigung für den Nachtbetrieb des Windparks in Kratzenburg ist rechtswidrig

Bleibe die Änderungsgenehmigung bestehen, sei die Klägerin angesichts der erheblichen Lärmvorbelastung durch ihren Betrieb und durch weitere Unternehmen nicht davor sicher, selbst möglicherweise zu Lärmschutzmaßnahmen zugunsten der Wohngebiete herangezogen zu werden. Eine Hinzurechnung des überhöhten Lärms des Nachtbetriebs der Windenergieanlagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Naturschutz, Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für VG Koblenz:  Änderungsgenehmigung für den Nachtbetrieb des Windparks in Kratzenburg ist rechtswidrig

Stadt Rain bei Augsburg: Das endgültige Aus für die Windräder

Landratsamt hat nochmals geprüft und die Anlagen in Wallerdorf und Pessenburgheim definitiv nicht genehmigt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Stadt Rain bei Augsburg: Das endgültige Aus für die Windräder

Schluss mit dem zügellosen Ausbau der Windkraft in Deutschland – Online-Petition

Zur Online-Petition

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Schluss mit dem zügellosen Ausbau der Windkraft in Deutschland – Online-Petition

Abfallentsorgung zu Lasten der Umwelt?: Bauschutt unter Windrädern

Umweltschützer befürchten, dass Investoren beim Bau von Windkrafträdern preiswert Bauabfälle entsorgen, die sonst teuer aufbereitet werden müssten. Laut Archäologe Wolfgang Welker könnte genau das auf einer Baustelle bei Bickenbach im Hunsrück geschehen sein. (Quelle: swr.de) 

Veröffentlicht unter Gesundheit, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Abfallentsorgung zu Lasten der Umwelt?: Bauschutt unter Windrädern

Bayerische Wirtschaft: Energiewende ist ein Desaster

Die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft ist äußerst unglücklich mit der Energiewende in Deutschland. Sie sei zu teuer und zu ineffizient, beklagt der Verband. (Quelle: br.de) 

Veröffentlicht unter Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bayerische Wirtschaft: Energiewende ist ein Desaster

Wegweisendes Urteil gegen Genehmigung auf Basis von unzureichenden Artenschutzgutachten

Die Genehmigung von Anlagen ist rechtswidrig, wenn Artenschutzgutachten mangelhaft sind (Quelle: Rhein-Neckar-Zeitung) 

Veröffentlicht unter Naturschutz, Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wegweisendes Urteil gegen Genehmigung auf Basis von unzureichenden Artenschutzgutachten