Der Müllberg in Lautertal Vogelsberg wächst

http://www.rtf-radmarathon.de/VB/pages/topics/der-muellberg-in-lautertal-vogelsberg-waechst.php

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Lautertal | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Müllberg in Lautertal Vogelsberg wächst

PlusMinus: Windige Geschäfte

Datenschutzhinweis: Bitte akzeptieren Sie YouTube cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie diese akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube, einem Inhalteanbieter außerhalb der Webseite von Gegenwind Vogelsberg, zu.

YouTube Datenschutzrichtlinien (privacy policy)

Wenn Sie zustimmen, wird ihre Wahl gespeichert und die Seite lädt sich neu.

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Top-Beitrag, Video, Wirtschaftlichkeit und EEG | Kommentare deaktiviert für PlusMinus: Windige Geschäfte

Weickartshain – Wolfgang Greilich (FDP): „Energiewende nicht auf Kosten von Mensch und Natur, sondern mit Augenmaß gestalten“

Verständnis für die Sorgen vor dem massiven Einschnitt von Windkraftanlagen in den natürlichen Lebensraum und den oftmals unterschätzten gesundheitlichen Auswirkungen äußerte der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag und Gießener Abgeordnete, Wolfgang Greilich, beim Besuch der Bürgerinitiative Weickartshainer Gegenwind in Grünberg: „Die von den zahlreichen Bürgerinitiativen in Hessen geäußerten Bedenken vor den Folgen des im Zuge der Energiewende notwendigen Ausbaus der Windenergie mit bis zu 200 Metern hohen Anlagen kann ich sehr gut nachvollziehen […]. Für uns Liberale ist entscheidend, dass die Energiewende nicht auf Kosten von Mensch und Natur, sondern mit Augenmaß gestaltet wird.“

Ganzen Artikel lesen

(Quelle: Gießener Zeitung, 2013-08-16, zuletzt abgerufen am 2018-12-27)

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Grünberg, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Weickartshain – Wolfgang Greilich (FDP): „Energiewende nicht auf Kosten von Mensch und Natur, sondern mit Augenmaß gestalten“

Birstein: Windparkbau untersagt

20130815-100609.jpg

Veröffentlicht unter Kreis Main-Kinzig | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Birstein: Windparkbau untersagt

Bei Pognosen wurden Fehler gemacht

2013.08.09-KA-Berlin-Bei Prognosen wurden Fehler gemacht

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bei Pognosen wurden Fehler gemacht

Alsfeld: Mahnwache für gefällte Linde

Quelle Alsfelder Allgemeine

20130731-091959.jpg

Veröffentlicht unter andere Bürgerinitiativen, Aus dem Vogelsberg, weitere VB | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Alsfeld: Mahnwache für gefällte Linde

„KNITTEL beteiligt sich an Windkraftanlagen / 20%-Anteil an AVIA-Windparks“

Erneuerbare Energien voranbringen, das ist eines der Unternehmensziele von KNITTEL MobileEnergie. Das osthessische Familienunternehmen investiert mit weiteren AVIA Gesellschaftern in drei Windkraftprojekte

Alles lesen

(Quelle: Osthessen News, 2013-07-29, zuletzt abgerufen am 2019-01-27)

Siehe auch:
https://www.knittel.de/die-menschen/engagements.html

Veröffentlicht unter Kreis Fulda | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „KNITTEL beteiligt sich an Windkraftanlagen / 20%-Anteil an AVIA-Windparks“