Schlagwort-Archive: Windparks und Pläne im Vogelsberg

Feldatal: Bürgermeisterkandidaten Karsten Schmidt und Leopold Bach stellen sich Fragen

Beim Thema Windkraft gingen die Meinungen der beiden Kandidaten auseinander. […]
Die bisher favorisierte Firma Möschet und Sinner (MSH) mit ihrem Projektierer iTerra Wind, finanziert durch die recht intransparent wirkende S Quadrat Holding GmbH & Co. KG (S Quadrat Renewables GmbH, SQ Holding Management GmbH) mit Sitz in Brilon, erweist sich wohl zumindest endgültig als Rohrkrepierer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Feldatal: Bürgermeisterkandidaten Karsten Schmidt und Leopold Bach stellen sich Fragen

Windparks erzeugen lange Wirbelschleppen bis zu 70 km – TU Braunschweig

Forschungsteam misst erstmals direkt das großräumige Windfeld hinter Offshore-Windparks in der Deutschen Bucht (Quelle: TU Braunschweig) Was bedeutet dies für die Unterschreitung der empfohlenen Mindestabstände zwischen WKA bei OVAG und Renertec und die Effizienz solcher Anlagen? Solche Wirbelschleppen sind auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, Lärm und Infraschall, Mücke, Top-Beitrag, Ulrichstein, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Windparks erzeugen lange Wirbelschleppen bis zu 70 km – TU Braunschweig

Ulrichstein: Denkmalschutz? War gestern!

Denkmalschutz für die Landschaftsbestimmende Anlage Ulrichstein? War gestern! Heute bestimmten andere Elemente – oft verniedlichend als Windpark bezeichnet – die Landschaft…

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Tourismus, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ulrichstein: Denkmalschutz? War gestern!

Ulrichstein: Windrad Nr. 54 und 55 auf Gemeindegebiet fertiggestellt

Ortsbild endgültig verschandelt – Windkraftanlagen dominieren die Ohmstraße Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, in eigener Sache, Tourismus, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ulrichstein: Windrad Nr. 54 und 55 auf Gemeindegebiet fertiggestellt

Groß-Felda: Schnelle Realisierung von Windfarm Markhohl gefordert

Völzing mal wieder ungeduldig Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, aus Mittelhessen, Feldatal | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Groß-Felda: Schnelle Realisierung von Windfarm Markhohl gefordert

Feldatal / Ulrichstein: Nichts Neues zum Thema Windkraft am Eckmannshain 

Auf der Feldataler Bürgerversammlung gab es keine Neuigkeiten zum Windkraftprojekt am Eckmannshain (Köppel) zwischen Stumpertenrod, Köddingen, Ulrichstein und Helpershain. Die Firma Möschet und Sinner (MSH) will dort mit Projektierer iTerra energy aus Gießen eine umstrittene Windfarm errichten. (Oberhessische Zeitung)

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Feldatal / Ulrichstein: Nichts Neues zum Thema Windkraft am Eckmannshain 

Ortsbeirat Engelrod sagt ja zum Repowering am Goldnen Steinrück – Naturzerstörung in der Gemarkung Engelrod

Zur Ortsbeiratssitzung Engelrod am 29.09.2017 ein Kommentar von Hermann Dirr, Gegenwind Vogelsberg, Gruppe Engelrod

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, in eigener Sache, Lautertal, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ortsbeirat Engelrod sagt ja zum Repowering am Goldnen Steinrück – Naturzerstörung in der Gemarkung Engelrod
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13