Schlagwort-Archive: Naturdenkmal „Dicke Steine“ Stumpertenrod

Ulrichstein/Stumpertenrod – Erörterungstermin am 03.11.2016

Ulrichstein/Stumpertenrod: Erörterungstermin zum Genehmigungsantrag für 3 WKA auf Köppel und Kopf Wichtiger Hinweis: Der Erörterungstermin wurde am 03.11.2016 abends abgeschlossen! Der optional geplante zweite Tag, Freitag, 04.11.2016 entfällt! Tagesordnung des Erörterungstermins als PDF herunterladen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, in eigener Sache, RP Gießen, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ulrichstein/Stumpertenrod – Erörterungstermin am 03.11.2016

Eckmannshain/Stumpertenrod: MSH setzt Pachtminderung bei geplantem „Windpark“ durch

Zähneknirschend bewilligen die Gemeindevertreter mit Mehrheit einen Vertrag mit dem Windpark-Planer, der deutlich geringere Einnahmen festschreibt (Alsfelder Allgemeine) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, Politik, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eckmannshain/Stumpertenrod: MSH setzt Pachtminderung bei geplantem „Windpark“ durch

Ulrichstein: Erneut Rotmilan Schlagopfer in Windfarm

pm – Im „Windpark“ Platte wurde am 21.02.2016 ein weiterer Rotmilan gefunden, der nachweislich von einer Windkraftanlage erschlagen wurde. Umsomehr wehren sich die Gruppen Ulrichstein und Stumpertenrod der BI Gegenwind Vogelsberg gegen die angrenzenden, geplanten Vorrangflächen Eckmannshain (Stumpertenrod) und Kopf/Köppel (Ulrichstein) innerhalb des EU-Vogelschutzgebietes Vogelsberg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Vogelsberg, Feldatal, in eigener Sache, Naturschutz, Ulrichstein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ulrichstein: Erneut Rotmilan Schlagopfer in Windfarm
1 2