Butzbach: Für OVAG Ausnahme vom Tötungsverbot für Wespenbussard und Mäusebussard erteilt

Die hessischen Genehmigungsbehörden haben inzwischen überhaupt keine Hemmungen mehr

Für die Genehmigung von drei Windkraftanlagen des kommunalen Energieversorgers OVAG in Butzbach hat das RP Darmstadt eine Ausnahme vom Tötungsverbot für Wespenbussard und Mäusebussard erteilt!

Die OVAG ist für ihr rücksichtsloses, unersättliches Errichten von immer mehr Windkraftanlagen bekannt.

Wespenbussard Pernis apivorus by A. Görtler edit2

Wespenbussard by Antje Görtler (http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/12814057) [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

In der Genehmigung, die im Staatsanzeiger Hessen vom 2018-10-29, Ausgabe 44/2018 auf S. 1263 f. veröffentlicht wurde, heißt es:

Eingeschlossene Entscheidungen

[…]

– Zulassung einer Ausnahme gemäß § 45 Abs. 7 Nr. 5 BNatSchG vom Verbot des Tötens gemäß § 44 Abs. 1 Nr. 1 BNatSchG für den Mäusebussard (Buteo buteo) und den Wespenbussard (Pernis apivorus)

Die Auslegungsfrist für den Genehmigungsbescheid läuft noch bis zum 2018-11-12.

Eine eventuelle Klage muss bis zum 2018-12-12 erhoben werden.

Lesen Sie dazu auch den Beitrag unserer Gruppe Engelrod

Veröffentlicht unter Kreis Wetterau, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Butzbach: Für OVAG Ausnahme vom Tötungsverbot für Wespenbussard und Mäusebussard erteilt

Petition: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet! (Linksteuer Leistungsschutzrecht Uploadfilter Zensur)

Update 2018-11-05

Es wird eine dritte Abstimmung im EU-Parlament geben!

Bitte unterschreiben Sie – falls noch nicht geschehen – die Petition. Es wäre ein wichtiges Signal, wenn die Marke von 2 Million Petenten noch erreicht würde.

Wie wir mehrfach berichteten, wird das Leistungsschutzrecht – wenn so umgesetzt wie momentan geplant und (nach Information des „Spiegel“) vom Springerverlag mit Lobbygetöse eingefädelt – auch Webseiten von Bürgerinitiativen extrem einschränken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Petitionen & Abstimmungen, Termine | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Petition: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet! (Linksteuer Leistungsschutzrecht Uploadfilter Zensur)

Grüne Ideologie: Anton Hofreiter bestreitet Existenz von Dunkelflauten

Wir berichteten über Hofreiters Behauptungen bei Anne Will

Grüne und Physik: Bei Anton Hofreiter scheint nachts die Sonne und bei Flaute weht der Wind

EIKE kommentiert heute Hofreiters Behauptung ausführlich

Herr Hofreiter ist sich sicher, dass es keine Dunkel­flauten geben kann. Doch das Wetter führt vor, dass es solche regelmäßig auch über ganz Europa erzeugt

Helmut Kuntz
Wenn GRÜNE in Talkshows ihre „unbezweifelbaren Wahrheiten“ verkünden, wagt es in Deutschland kein Moderator, eine kritische Hinterfragung nachzuschieben. Vor allem, seit solche „Wahrheiten“ von der „Intelligenz“ übernommen und ebenfalls regelmäßig den Bürgern erzählt werden, wie zum Beispiel das ewige Märchen der sich über große Flächen ausgleichenden Windenergie.

(Quelle: EIKE – Europäisches Institut für Klima & Energie, 2018-11-03)

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Politik, Versorgungssicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Grüne Ideologie: Anton Hofreiter bestreitet Existenz von Dunkelflauten

ZDF-Doku “Infraschall – unerhörter Lärm”

Ausstrahlung im ZDF

Am 2018-11-04 um 16:30 Uhr

Infraschall – unerhörter Lärm im ZDF

Vorpremiere ZDF: Infraschall – unerhörter Lärm

Großes Lob erhält die Doku von Birgit Hermes von windwahn.com. Sie ist bereits jetzt in der Mediathek verfügbar:

Vorpremiere: Infraschall – unerhörter Lärm

Themen-Videos

Achtung: Themenvideos zu “Infraschall – unerhörter Lärm” nutzen!

Veröffentlicht unter Lärm und Infraschall, Termine, Top-Beitrag | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für ZDF-Doku “Infraschall – unerhörter Lärm”

Finanztest prüfte Bürgerwindparks

“Investieren Sie nur, wenn Sie einen Totalverlust verkraften können”

So lautet das Ergebnis von Finanztest nach der Inaugenscheinnahme von sechs verschiedenen Finanzierungsmodellen bei Bürgerwindparks.

Pro Schurwald und windwahn.com haben die wichtigsten Aussagen zusammengefasst – mit Dank!!

  • „Die meisten schickten nicht einmal die gesetzlich vorgeschriebenen Dokumente.“
  • „… bürden den Gesellschaften hohe Kosten und Kredite auf und halten … die Anleger klein.“
  • „… erfüllte keiner die Prognose. … bescherten 62 Prozent sogar Verluste.“
  • „— erzielten … nur knapp 87 Prozent der geplanten Erlöse.“
  • „ … Bürgerwindparks erhielten im Schnitt nur 67 Prozente der Plan-Ausschüttung.“
  • „ … drehen im wahrsten Sinne des Wortes ein großes Rad.“

Wer sich von den Versprechungen der Abzocker-Branche blenden lässt, ist verloren!

Darum der Tipp: Bevor Sie sich darauf einlassen, Ihr Erspartes in derartige Modelle zu investieren, lesen Sie den ausführlichen in Finanztest 11/2018, Seite 52 – 55 und sparen Sie Ihr Geld! Mensch, Natur, Landschaft und die Volkswirtschaft werden es Ihnen danken – Ihr Bankkonto auch…

Diese Passage wurde Ihnen von windwahn unter folgendem link zur Verfügung gestellt.
https://www.windwahn.com/2018/11/02/abzocke-buergerwindparks-gier-macht-blind/ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lobbyismus/Grünsprech/Filz und Korruption, Wirtschaftlichkeit und EEG | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Finanztest prüfte Bürgerwindparks

Stoppt die fehlgeleitete Energiewende

Grüne (die Grünen), Windkraft (Windpark Windenergie Windfarm Windrad WKA WEA), Priska Hinz, Tarek Al-Wazir, Anton Hofreiter, Winfried Kretschmann - Jeanne Klöpfer - https://www.illustration-kloepfer.de/

Die Grünen – https://www.illustration-kloepfer.de/

Wofür werden die Grünen eigentlich gewählt?

Nach den Wahlsiegen in Bayern und Hessen: Die Grünen sind wie alle anderen Parteien auch. Aber irgendwie sind sie netter. Haben sie ihre Ideale verkauft? Nein, sie wurden zwischengelagert.

(Quelle: ARD, Extra 3,2018-11-01)

Die neuen Grünen – Greenie Flakes

Greenie Flakes – Extra 3 vom 2018-11-01

Grüne sind unreif wie kleine Kinder

Tafel-Debatte: Grünen-Chefin Baerbock zeigt JU-Chef den Mittelfinger (focus.de)

Publiziert am von WindsOfChange | Kommentare deaktiviert für Satire „Die Grünen“

NASPA und Haus & Grund bestätigen Immobilien-Entwertung durch Windkraftanlagen

Nassauische Sparkasse bestätigt immer wieder bestrittenen Werteverfall

Details bei Vernunftkraft Hessen lesen

Haus & Grund warnt vor Werteverfall durch Windkraft

Dr. Axel Tausendpfund von der Eigentümergemeinschaft Haus & Grund befürchtet genau dies und warnt im RNZ-Interview vor Wertverfall – Gerade im ländlichen Bereich sei dieser drastisch.

(Quelle. Rhein-Neckar-Zeitung, 2018-11-01)

Veröffentlicht unter Landschaftsbild | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für NASPA und Haus & Grund bestätigen Immobilien-Entwertung durch Windkraftanlagen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 197